10,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der neue Intendant aus Berlin hat große Pläne für das Tübinger Theater. Als er Theatersport vom Spielplan streicht, rastet die Spielleiterin Siggi von Schnackenberg aus. Kurz darauf wird Intendant Zachersky ermordet im Büro aufgefunden - erschlagen mit seiner FAUST-Trophäe. Siggi beauftragt ihren Musiker Elmar Arnold und den Wagenburg-Detektiv Beppo Vogel, ihre Unschuld zu beweisen. Aber können die beiden der Spielleiterin überhaupt trauen?
Beppo Vogels zweiter Fall führt das ungleiche Ermittlerteam immer tiefer hinein in die Vergangenheit zu einem dunklen Geheimnis, das sich in den alten Archiven der Staatssicherheit verbirgt.
…mehr

Produktbeschreibung
Der neue Intendant aus Berlin hat große Pläne für das Tübinger Theater. Als er Theatersport vom Spielplan streicht, rastet die Spielleiterin Siggi von Schnackenberg aus. Kurz darauf wird Intendant Zachersky ermordet im Büro aufgefunden - erschlagen mit seiner FAUST-Trophäe. Siggi beauftragt ihren Musiker Elmar Arnold und den Wagenburg-Detektiv Beppo Vogel, ihre Unschuld zu beweisen. Aber können die beiden der Spielleiterin überhaupt trauen?

Beppo Vogels zweiter Fall führt das ungleiche Ermittlerteam immer tiefer hinein in die Vergangenheit zu einem dunklen Geheimnis, das sich in den alten Archiven der Staatssicherheit verbirgt.
  • Produktdetails
  • Schwabenkrimi
  • Verlag: Oertel & Spörer
  • Seitenzahl: 297
  • Erscheinungstermin: Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 32mm
  • Gewicht: 328g
  • ISBN-13: 9783886275830
  • ISBN-10: 3886275833
  • Artikelnr.: 52536932
Autorenporträt
Zehendner, Samuel
Samuel Zehendner lebt seit 2003 in Tübingen. Er steht regelmäßig als Schauspieler mit Theatersport auf der Bühne, ist Lehrer, Ehemann und Vater dreier Töchter. Sein Debütroman "Ausgespielt" erschien ebenfalls bei Oertel+Spörer.