EUR 19,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

- - - Alle Regionen Tadschikistans auf 448 Seiten - Fundierte landeskundliche Informationen - 20 Stadtpläne, Übersichts- und Regionalkarten - Ausführliche praktische Reisetipps - Mehr als 250 Fotos und Abbildungen - Viele Tipps für Individualreisende - - -
Tadschikistan wird auch gerne die "Schweiz Zentralasiens" genannt. Vor allem die Hochgebirgsregionen des Landes mit Gipfeln über 7000 Metern locken mit vielfältigen Reiseerlebnissen: Eine Fahrt auf dem Pamir Highway über das Dach der Welt, ein Bad in heißen Quellen, die Beobachtung seltener Wildtiere, eine Kameltour entlang der alten…mehr

Produktbeschreibung
- - - Alle Regionen Tadschikistans auf 448 Seiten - Fundierte landeskundliche Informationen - 20 Stadtpläne, Übersichts- und Regionalkarten - Ausführliche praktische Reisetipps - Mehr als 250 Fotos und Abbildungen - Viele Tipps für Individualreisende - - -

Tadschikistan wird auch gerne die "Schweiz Zentralasiens" genannt. Vor allem die Hochgebirgsregionen des Landes mit Gipfeln über 7000 Metern locken mit vielfältigen Reiseerlebnissen: Eine Fahrt auf dem Pamir Highway über das Dach der Welt, ein Bad in heißen Quellen, die Beobachtung seltener Wildtiere, eine Kameltour entlang der alten Seidenstraße oder eine Wanderung vorbei an türkisfarbenen Seen und Berggiganten - das sind nur einige der Möglichkeiten.
Auch kulturell hat das kleine Land viel zu bieten. So kann man auf den Spuren vorchristlicher Kulturen, des Buddhismus und des Islam reisen. Überall wird der Reisende auf herzliche Gastfreundschaft und ein kleines Abenteuer treffen.
Dieser Reiseführer gibt zahlreiche Hinweise zur Vorbereitung einer unvergesslichen Reise. Detaillierte Tipps zu Unterkünften, Routen und Reisemöglichkeiten im Land ermöglichen einen besonderen und individuellen Aufenthalt, ausführliche Informationen zu Geschichte und Lebensweise ermöglichen einen tiefen Einblick in die tadschikische Kultur. Detaillierte Informationen zu diesem Trescher-Reiseführer finden Sie auf www.trescher-verlag.de
  • Produktdetails
  • Trescher-Reihe Reisen
  • Verlag: Trescher Verlag
  • 2., aktualis. u. erw. Aufl.
  • Seitenzahl: 442
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 442 S. m. 250 farb. Abb. sowie 20 farb. Ktn. u. Pln.
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 25mm
  • Gewicht: 400g
  • ISBN-13: 9783897942912
  • ISBN-10: 3897942917
  • Best.Nr.: 42864470
Inhaltsangabe
INHALTSVERZEICHNIS Vorwort 11 Herausragende Sehenswürdigkeiten 12 Das Wichtigste in Kürze 14 Entfernungstabelle 20 Zeichenlegende 20 LAND UND LEUTE 22 Tadschikistan im Überblick 24 Landschaft und Natur 25 Gewässer und Gletscher 27 Klima und Reisezeit 28 Flora 29 Fauna 32 Umweltprobleme 37 Geschichte 42 Die Anfänge 42 Vom griechisch-baktrischen Reich bis zur Kushan-Dynastie 47 Eroberung durch die Araber und das Somonidenreich 49 Türken, Mongolen und das Emirat von Buchara 49 Russischer Einfluss und 'Great Game' 50 Sowjetische Zeit 50 Unabhängigkeit und Bürgerkrieg 52Endlich Frieden 53 Tadschikistan im 21. Jahrhundert 57 Regierung 57 Wirtschaftslage 58 Kritik und Opposition 58 Tourismus 60 Politisches System in Theorie und Praxis 61 Administrative Gliederung 63 Wirtschaft 65 Bevölkerung und Kultur 69 Religionen und Minderheiten 71 Städtebau und Architektur 74 Volkskunst 77 Sprache 79 Literatur 80 Musik 85 Bräuche 89 Feste 91 Heilige Stätten 94 Die tadschikische Küche 95 ZENTRALTADSCHIKISTAN 102 Duschanbe 104 Geschichte 104 Spaziergang am Rudaki-Prospekt 110 Markt und Mahalla 114 Parks am Varzob-Fluss 115 Museen 119 Denkmäler 122 Duschanbe live 128 Duschanbe-Informationen 131 Die Umgebung von Duschanbe 145 Festung Hisor 145 Varzob-Schlucht 148 Romit-Tal 152 Tal des Karatog 153 Wasserkraftwerk Norak 154 Das Rasht-Tal 156 Ob-i Garm 158 Gharm 159 Jirgatol 159 Reiseveranstalter in Zentraltadschikistan 161 DER PAMIR 162 Das Dach der Welt 164 Ein geografisches Kurzportrait 167 Die Bewohner des Pamirs 170 Sprache und Religion 186 Reisen über den "Großen Pamir" 190 Von Osh über den Alai in den Pamir 191 Von Duschanbe auf das Dach der Welt 191 Nördliche Strecke von Duschanbe in den Pamir 192 Khorugh 199 Sehenswertes 201 Von Khorugh ins Ghunt-Tal und nach Alichur 210 Der Wakhan-Korridor 213 Ishkoshim 218 Von Ishkoshim nach Yamchun 221 Festung Yamchun 223 Von Bibi Fotima nach Langar 225 Langar 232 Von Langar nach Alichur 234 Alichur 236 Bergarbeiterdorf Bazardara 238 Von Alichur nach Murghob 239 Murghob 240 Tadschikistans "Ferner Osten" 245 Von Murghob zum Karakul 249 Der See Karakul 249 Ort Karakul 251 Westlich vom Karakul 252 Vom Karakul nach Sarytash 259 Der Westpamir 261 Tal des Vanj 262 Tal des Yazghulyom 268 Bartang-Tal und Sarez-See 269 Der Bartang 269 Bartang-Tal 271 Ökodörfer am Unterlauf des Bartang 272 Sarez-See 273 Oberes Bartang-Tal 279 Die Täler von Ghunt und Shohdara 283 Tal des Bodomdara und Peak Majakowski 283 Die Täler Chandindara und Durumdara 284 Jafshangoz 285 Reiseveranstalter für den Pamir 294 DER NORDEN 298 Der Bezirk Sughd 300 Die Reise nach Norden 300 Anreise auf dem Landweg 300 Das Tal des Syrdarya 305 Khujand 307 Geschichte 309 Stadtrundgang 311 Die Umgebung von Khujand 321 Qayroqqum-Stausee 321 Der Palast von Arbob 323 Taboshar/Istiqlol 327 Istarafshan 330 Die Umgebung von Istarafshan 334 Isfara und Umgebung 334 Das Zarafshan-Tal 336 Anfahrt in das Zarafshan-Tal 339 Wandern im Zarafshan-Tal 340 Ayni 341 Panjakent 343 Ein Rundgang 343 Die Alte Stadt Panjakent 348 Die Umgebung von Panjakent 349 Die Ausgrabungen von Sarazm 349 Die Sieben Seen 351 Von den Sieben Seen zu den Kul-i-Kalon-Seen 353 Die Südroute zum Iskanderkul 354 Panjrud 354 Mausoleum von Muhammad Bashoro 355 Die Seen im Fan-Gebirge 356 Iskanderkul 357 Von Saratog zu den Alaudin-Seen 358 Alaudin-Seen 359 Yaghnob-Tal 360 Gorno-Macha 366 Veshab 366 Weitere Ziele in der Region 368 Reiseveranstalter in Nordtadschikistan 369 DER SÜDEN 370 Baumwolle und Festungen 372 Der Weg nach Süden 374 Qurghonteppa 375 Ausflüge von Qurghonteppa 377 Ajina Teppa 378 Die 44 Quellen 378 Khoja Mashhad 379 Takht-i Sangin 381 Schutzgebiet Tigrovaya Balka 384 Der Osten des Gebiets Khatlon 385 Hulbuk 388 Vozé 388 Absic