Transgene Nutzpflanzen - Schütte, G. / Stirn, S. / Beusmann, V.
69,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Anwendung von Gentechnik bei Pflanzen ist in Europa nach wie vor umstritten. Ein zentrales Thema der Kontroverse sind die Auswirkungen auf die natürliche Umwelt und die Gesundheit der Verbraucher. Dieses Buch gibt einen Überblick über das Gesamtgebiet der ökologischen und gesundheitlichen Implikationen des Einsatzes gentechnisch veränderter Pflanzen und Mikroorganismen. In 19 Kapiteln werden grundlegende Bewertungskonzepte und gesetzliche Regelungen sowie allgemeine und mit speziellen Züchtungszielen verbundene Wirkungen auf dem aktuellen Stand des Wissens erörtert. Zusätzlich behandelt…mehr

Produktbeschreibung
Die Anwendung von Gentechnik bei Pflanzen ist in Europa nach wie vor
umstritten. Ein zentrales Thema der Kontroverse sind die Auswirkungen
auf die natürliche Umwelt und die Gesundheit der Verbraucher. Dieses
Buch gibt einen Überblick über das Gesamtgebiet der ökologischen und
gesundheitlichen Implikationen des Einsatzes gentechnisch veränderter
Pflanzen und Mikroorganismen.
In 19 Kapiteln werden grundlegende Bewertungskonzepte und gesetzliche
Regelungen sowie allgemeine und mit speziellen Züchtungszielen
verbundene Wirkungen auf dem aktuellen Stand des Wissens erörtert.
Zusätzlich behandelt jedes Kapitel sowohl offene Fragen als auch
Regulierungsoptionen. Abschließend werden Konzepte für ein
anbaubegleitendes Monitoring besprochen.
Informationen aus Risikostudien, botanischem Hintergrundwissen und
landwirtschaftlicher Praxis sind in dieser Studie zusammengeführt, um
Chancen und Risiken transgener Pflanzen unter Einbeziehung technischer
Alternativen möglichst unvoreingenommen abzuwägen...
  • Produktdetails
  • Verlag: Springer, Basel; Birkhäuser Basel
  • 2001
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 1. Juni 2001
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 170mm x 13mm
  • Gewicht: 620g
  • ISBN-13: 9783764364755
  • ISBN-10: 3764364750
  • Artikelnr.: 09686273
Inhaltsangabe
1 Hintergrund, Begriffsklärungen und Aufbau.- 2 Stand der Diskussion zu grundlegenden konzeptionellen Fragestellungen.- 3 Stand der Sicherheitsforschung und Risikoabschätzung zu allgemeinen Risiken.- 3.1 Gesundheitliche Risiken.- 3.1.1 Toxizität.- 3.1.2 Allergenität.- 3.1.3 Antibiotika-Resistenzen.- 3.2 Umweltrelevante Risikomechanismen.- 3.2.1 Genübertragung zwischen verschiedenen Pflanzensorten und -arten.- 3.2.2 Horizontaler Gentransfer.- 3.3 Risiken für die Umwelt: Verwilderung transgener Pflanzen und ihrer Hybride.- 4. Wissensstand zu den Auswirkungen spezieller gentechnisch vermittelter Eigenschaften.- 4.1 Herbizidresistenz.- 4.2 Insektenresistenz.- 4.3 Vergleich des Resistenzmanagements bei Herbizidresistenz und B. t.-Resistenz.- 4.4 Krankheitsresistenz gegen Pilze und Bakterien.- 4.5 Virusresistenz.- 4.6 Toleranz gegen abiotische Umweltfaktoren.- 4.7 Veränderte Produkteigenschaften.- 4.7.1 Veränderungen der Zusammensetzung von Inhaltsstoff und Nahrungsmittelqualität.- 4.7.2 Veränderungen zu industriellen Zwecken und nachwachsende Rohstoffe.- 4.8 Biologische Schädlingsbekämpfung mit Baculoviren und Mikroorganismen.- 4.8.1 Baculoviren.- 4.8.2 Mikroorganismen und Pilze.- 4.9 Biofertilisation.- 5 Auswirkungen auf Ökosysteme und Umweltschutzgüter.- 6 Stand der Diskussion um Begleitforschung und Nachgenehmigungs-Monitoring.- 7 Zusammenfassung.