Jungs bleiben Jungs - Lacoste,Vincent
Zur Bildergalerie
Statt 15,99 €**
11,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 3-5 Tagen
6 °P sammeln

    DVD

Hervé ist ein ganz gewöhnlicher Vierzehnjähriger mit mehr Pickeln als Verstand, der von seiner Libido gebeutelt allein mit seiner aufreizend verständnisvollen Mutter lebt. Auf der Schule haben er und sein bester Freund Camel nur ein Ziel: endlich ein Mädel aufreißen! Doch alle ihre Annäherungsversuche scheitern schmählich - bis ausgerechnet Aurore, eine der Schönsten, ohne ersichtlichen Grund Hervé mit ihrer Gunst beglückt. Hervé weiss fortan nicht mehr, wie ihm geschieht. Er wäre wie alle Jungs in seinem Alter gern schon ein Mann, aber der Weg dahin ist mit exquisiten Peinlichkeiten…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Hervé ist ein ganz gewöhnlicher Vierzehnjähriger mit mehr Pickeln als Verstand, der von seiner Libido gebeutelt allein mit seiner aufreizend verständnisvollen Mutter lebt. Auf der Schule haben er und sein bester Freund Camel nur ein Ziel: endlich ein Mädel aufreißen!
Doch alle ihre Annäherungsversuche scheitern schmählich - bis ausgerechnet Aurore, eine der Schönsten, ohne ersichtlichen Grund Hervé mit ihrer Gunst beglückt. Hervé weiss fortan nicht mehr, wie ihm geschieht. Er wäre wie alle Jungs in seinem Alter gern schon ein Mann, aber der Weg dahin ist mit exquisiten Peinlichkeiten gepflastert, grausam für ihn und unverschämt komisch für jeden, der es hinter sich gebracht hat ...
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: Indigo
  • Gesamtlaufzeit: 88 Min.
  • Erscheinungstermin: 29. Oktober 2010
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Französisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1.85:1 / SDTV 576i (PAL) / Anamorph
  • Tonformat: Deutsch, DD 5.1 ...
  • EAN: 4047179520287
  • Artikelnr.: 31418247
Autorenporträt
Riad Sattouf, geboren 1978 in Paris, ist Comic-Zeichner und Filmemacher. Aufgewachsen in Libyen und Syrien, kehrte er mit 13 Jahren nach Frankreich zurück. Er studierte in der Bretagne Animation und wurde schon bald zu einem der bekanntesten zeitgenössischen Comic-Künstler. 2003 wurde er mit dem Prix René Goscinny ausgezeichnet. Seit 2009 dreht Riad Sattouf erfolgreich Filme (auf Deutsch Jungs bleiben Jungs ). Er lebt und arbeitet in Paris.