Da geht noch was (DVD) - Diverse
Zur Bildergalerie

Statt EUR 17,99**
EUR 10,49
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

  • DVD

Jetzt bewerten

Seine Familie kann man sich nicht aussuchen und deshalb beschränkt Conrad die Besuche bei seinen Eltern auf ein absolutes Minimum.
Sein Vater Carl ist ein mürrischer alter Knochen, der kein gutes Haar an seinem Sohn oder dessen Frau Tamara lässt, während der Enkel Jonas die Besuche ganz pragmatisch sieht: Seine gute Laune lässt er sich von Papa bezahlen. Beim diesjährigen Geburtstagstreffen überrascht Mutter Helene allerdings mit Neuigkeiten.
Sie hat Carl nach 40 Jahren Ehe verlassen und bittet Conrad um einen Gefallen: einen Botengang ins Elternhaus – mit ungeahnten Folgen. Denn dort
…mehr

Produktbeschreibung
Seine Familie kann man sich nicht aussuchen und deshalb beschränkt Conrad die Besuche bei seinen Eltern auf ein absolutes Minimum.
Sein Vater Carl ist ein mürrischer alter Knochen, der kein gutes Haar an seinem Sohn oder dessen Frau Tamara lässt, während der Enkel Jonas die Besuche ganz pragmatisch sieht: Seine gute Laune lässt er sich von Papa bezahlen. Beim diesjährigen Geburtstagstreffen überrascht Mutter Helene allerdings mit Neuigkeiten.
Sie hat Carl nach 40 Jahren Ehe verlassen und bittet Conrad um einen Gefallen: einen Botengang ins Elternhaus – mit ungeahnten Folgen. Denn dort versinkt Carl nicht nur in leeren Bierdosen, sondern auch in jeder Menge Selbstmitleid. Als Carl dann noch in den leeren Pool stürzt und sich dabei verletzt, müssen Conrad und Jonas notgedrungen in Conrads altem Jugendzimmer campieren.
Drei Generationen unter einem Dach: AlBtraum oder die Chance für einen Neuanfang?

Bonusmaterial

Making of Interviews Blick hinter die Kulissen Premierenclip Audiokommentar mit Florian David Fitz, Viola Jäger und Holger Haase Originaltrailer
  • Produktdetails
  • EAN: 4011976885986
  • Best.Nr.: 39761891
  • Artikeltyp: Film
  • Anzahl: 1
  • Datenträger: DVD
  • Erscheinungstermin: 13. Februar 2014
  • Hersteller: Universal Pictures
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: 00
  • Bildformat: 1:2, 35/16:9
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1/dts
  • Kopierschutz: ja
  • Gesamtlaufzeit: 96 Min.
Autorenporträt
Leslie Malton wurde in Washington D.C. geboren. Ihre Karriere begann sie am Theater. Von 1985 an war sie jahrelang Mitglied des Wiener Burgtheaters, wo sie zunächst als Ophelia in William Shakespeares Hamlet mit Klaus Maria Brandauer auftrat. Später war sie in zahlreichen Inszenierungen von George Tabori zu sehen. Ihren Durchbruch als Fernsehdarstellerin hatte sie 1992 mit ihrer Rolle der Gudrun Lange im ZDF-Vierteiler "Der große Bellheim", für die sie mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde. Leslie Malton ist mit dem Schauspieler Felix von Manteuffel verheiratet.
Rezensionen
Holger Haase gelingt in seinem Regiedebüt eine kurzweilige (Familien-)Komödie mit Florian David Fitz in der Hauptrolle. Das liebevolle Plädoyer an alle, die sich insgeheim schon einmal gewünscht haben, die liebe Verwandtschaft auf den Mond zu schicken, gefällt dank des spritzigen Wortwitzes, dem sorgfältig gestalteten Retro-Szenenbild und der gut gezeichneten Charaktere. Aus dem harmonierenden, klug zusammengestellten Ensemble ragt Henry Hübchen als bärbeißiger, ewig besserwisserischer Ex-Gewerkschaftsboss heraus.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag