Casino Jack - Kevin Spacey/Graham Greene
Zur Bildergalerie

Statt 17,99**
10,49
versandkostenfrei*
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 6-10 Tagen
5 °P sammeln

  • DVD

Jetzt bewerten

Mit Charme, Talent und einer gehörigen Portion List hat es der gelernte Rechtswissenschaftler Jack Abramoff zu einem der wichtigsten Lobbyisten in Washington gebracht. Im Alltag bedeutet das, Unternehmerinteressen in der Politik zu vertreten bzw. Wirtschaft und Entscheidungsträger an einen Tisch zu bringen. Geld zu verteilen, mitunter. Jack sorgt dafür, dass auch einiges für ihn dabei abfällt. Das investiert er in Casinoschiffe, weil er vom Glücksspiel etwas versteht. Was er nicht ahnt: Hartnäckige Schnüffler sind ihm auf den Fersen.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Bonusmaterial
Outtakes, Entfallene Szenen, Trailer, Wendecover
…mehr

Produktbeschreibung
Mit Charme, Talent und einer gehörigen Portion List hat es der gelernte Rechtswissenschaftler Jack Abramoff zu einem der wichtigsten Lobbyisten in Washington gebracht. Im Alltag bedeutet das, Unternehmerinteressen in der Politik zu vertreten bzw. Wirtschaft und Entscheidungsträger an einen Tisch zu bringen. Geld zu verteilen, mitunter. Jack sorgt dafür, dass auch einiges für ihn dabei abfällt. Das investiert er in Casinoschiffe, weil er vom Glücksspiel etwas versteht. Was er nicht ahnt: Hartnäckige Schnüffler sind ihm auf den Fersen.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

Outtakes, Entfallene Szenen, Trailer, Wendecover
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: StudioCanal
  • Gesamtlaufzeit: 108 Min.
  • Erscheinungstermin: 6. September 2012
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1:2, 35/16:9
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1
  • EAN: 4260147223366
  • Artikelnr.: 36073415
Rezensionen
Jack Abramoff arbeitete in den 80ern für Oliver North, stieg zum Mitglied der 2. Bush-Administration auf, galt als "Pate der Republikaner", und produzierte nebenher den Dolph-Lundgren-Film "Red Scorpion". Regisseur Hickenlooper nennt ihn in dieser aufschlussreichen, spannenden und prominent besetzten Politsatire beim vollen Namen (wie auch alle anderen Beteiligten), was von Realitätsnähe und guter Rechtsabteilung zeugt. Golden-Globe-Nominierung für Spacey, Videopremiere nach Maß.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag