Bullyparade - Der Film
Statt 18,99 €**
11,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 3-5 Tagen
6 °P sammeln

    Blu-ray Disc

Im Westen nichts Neues? Von wegen! Die Brüder Jens und Jörg Kasirske reisen "Zurück in die Zone", um ihrer 90jährigen Tante den größten Wunsch zu erfüllen. Dass dabei die deutsche Geschichte für immer verändert wird, nehmen die Kasirske Brüder gerne in Kauf. In "Winnetou in Love" will Old Shatterhand den Häuptling der Apachen vor falschen Eheversprechen schützen. Kein leichtes Unterfangen, wenn man selbst mit brutalen Kopfgeldjägern zu kämpfen hat. In "Wechseljahre einer Kaiserin" haben Sissi und Franz ihre liebe Not mit einem Geisterschloss in Bayern. "Lutz of Wallstreet" erzählt vom rasanten…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Im Westen nichts Neues? Von wegen! Die Brüder Jens und Jörg Kasirske reisen "Zurück in die Zone", um ihrer 90jährigen Tante den größten Wunsch zu erfüllen. Dass dabei die deutsche Geschichte für immer verändert wird, nehmen die Kasirske Brüder gerne in Kauf.
In "Winnetou in Love" will Old Shatterhand den Häuptling der Apachen vor falschen Eheversprechen schützen. Kein leichtes Unterfangen, wenn man selbst mit brutalen Kopfgeldjägern zu kämpfen hat. In "Wechseljahre einer Kaiserin" haben Sissi und Franz ihre liebe Not mit einem Geisterschloss in Bayern. "Lutz of Wallstreet" erzählt vom rasanten Aufstieg und Fall eines Langzeitstudenten in der New Yorker Börsenwelt, während ein "Planet der Frauen" ausgerechnet von Captain Kork, Mr. Spuck und Schrotty gerettet werden muss.

Bonusmaterial

3 Featurettes Premierenclip Making of
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 Blu-ray Disc
  • Hersteller: Warner Home Video
  • Gesamtlaufzeit: 100 Min.
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2018
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildformat: 2.35:1 / HDTV 1080p
  • Tonformat: Deutsch DTS-HD 5.1 Master Audio
  • EAN: 5051890310613
  • Artikelnr.: 48870507
Autorenporträt
Michael Bully Herbig machte sich bereits mit seiner Fernsehshow "bullyparade" einen Namen im Comedy-Business. Mit der Komödie "Erkan & Stefan" gelang ihm schließlich der Durchbruch als Filmregisseur auf der Kinoleinwand, den er mit "Der Schuh des Manitu" mühelos toppte. Zusammen mit Alfons Biedermann (bereits Mitarbeiter am Drehbuch) tritt Bully erstmals als Buchautor in Erscheinung.