Untersuchungen zur Genotoxizität von Acrylamid und Glycidamid an Säugerzellen - Puppel, Nicole

68,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Monomeres Acrylamid wird zur Herstellung von Polyacrylamid mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten industriell genutzt, entsteht aber auch unerwünscht beim Erhitzen von vor allem stärkehaltigen Lebensmitteln. Seit einigen Jahren stellen sich sowohl Konsumenten als auch Toxikologen die Frage, welches gesundheitliche Risiko mit der Aufnahme von Acrylamid über Lebensmittel verbunden ist. Ein Ziel der wissenschaftlichen Arbeit der Autorin Dr. Nicole Puppel war die Verbesserung der Datenbasis zur Risikoabschätzung von Acrylamid. Im Mittelpunkt ihrer Promotion standen Untersuchungen an Säugerzellen…mehr

Produktbeschreibung
Monomeres Acrylamid wird zur Herstellung von Polyacrylamid mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten industriell genutzt, entsteht aber auch unerwünscht beim Erhitzen von vor allem stärkehaltigen Lebensmitteln. Seit einigen Jahren stellen sich sowohl Konsumenten als auch Toxikologen die Frage, welches gesundheitliche Risiko mit der Aufnahme von Acrylamid über Lebensmittel verbunden ist. Ein Ziel der wissenschaftlichen Arbeit der Autorin Dr. Nicole Puppel war die Verbesserung der Datenbasis zur Risikoabschätzung von Acrylamid. Im Mittelpunkt ihrer Promotion standen Untersuchungen an Säugerzellen zum genotoxischen Potential dieses Erhitzungsproduktes sowie eines in vivo gebildeten Metaboliten. Die engagierte Lebensmittelchemikerin führt den Leser in die zugrunde liegende Theorie ein, wendet eine Reihe von Untersuchungsmethoden an und diskutiert neueste Forschungsergebnisse. Das Buch richtet sich an Toxikologen und alle Interessierten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vdm Verlag Dr. Müller
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 17. Oktober 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 152mm x 18mm
  • Gewicht: 280g
  • ISBN-13: 9783639000085
  • ISBN-10: 3639000080
  • Artikelnr.: 23844109
Autorenporträt
Dr. rer. nat. Nicole Puppel, Dipl.-Lebensmittelchemikerin:Studium der Lebensmittelchemie an der TU Kaiserslautern, Promotionan der TU Kaiserslautern begonnen und an der TH Karlsruheabgeschlossen. Projektmanagerin Produktsicherheit, Dr. KnoellConsult GmbH, Mannheim.