Alltag in Osttirol - Dorer, Johanna; Marschik, Matthias
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Authentisch, ursprünglich und echt - so wird Osttirol oft beschrieben. Der Alltag auf den hochalpinen Höfen und Almen war auf das Notwendige reduziert. In dieser von Bergen geprägten Landschaft wirtschaftete man im Jahreskreis. Der Kulturwissenschafter und Historiker Matthias Marschik dokumentiert mit über 160 historischen Ansichtskarten und Fotografien das Alltags- und Festleben in der hochalpinen Bergregion von 1810 bis 1970.…mehr

Produktbeschreibung
Authentisch, ursprünglich und echt - so wird Osttirol oft beschrieben. Der Alltag auf den hochalpinen Höfen und Almen war auf das Notwendige reduziert. In dieser von Bergen geprägten Landschaft wirtschaftete man im Jahreskreis. Der Kulturwissenschafter und Historiker Matthias Marschik dokumentiert mit über 160 historischen Ansichtskarten und Fotografien das Alltags- und Festleben in der hochalpinen Bergregion von 1810 bis 1970.
  • Produktdetails
  • Sutton Archivbilder
  • Verlag: Sutton Verlag GmbH
  • Artikelnr. des Verlages: 55921
  • Seitenzahl: 128
  • Erscheinungstermin: 24. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 244mm x 164mm x 11mm
  • Gewicht: 512g
  • ISBN-13: 9783954009213
  • ISBN-10: 3954009218
  • Artikelnr.: 52488539
Autorenporträt
Marschik, Matthias
Dr. Matthias Marschik, Univ.-Doz., Historiker und Kulturwissenschafter, Lehrbeauftragter der Universitäten Wien, Salzburg, Klagenfurt und Zürich ist Autor zahlreicher Bücher zum Thema Alltagskulturen, Sport, Lokal- und Regionalgeschichte.