Ein magisches Rotkehlchen / Luna Wunderwald Bd.4 - Luhn, Usch
9,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Luna und Melody sollen mit Caspar fürs Deutschdiktat üben. Ausgerechnet mit dem! Caspar ist unausstehlich und obendrein ein gemeiner Tierquäler! Als auf dem Bauernhof der Schmitts ein Kaninchen verschwindet und im Wald Vogelfallen gefunden werden, ist für Luna klar, wer dahintersteckt: Caspar natürlich! Mithilfe der Dackel Daisy und Drago spürt sie sein Geheimversteck im Wald auf und macht eine ganz unerwartete Entdeckung ...…mehr

Produktbeschreibung
Luna und Melody sollen mit Caspar fürs Deutschdiktat üben. Ausgerechnet mit dem! Caspar ist unausstehlich und obendrein ein gemeiner Tierquäler! Als auf dem Bauernhof der Schmitts ein Kaninchen verschwindet und im Wald Vogelfallen gefunden werden, ist für Luna klar, wer dahintersteckt: Caspar natürlich! Mithilfe der Dackel Daisy und Drago spürt sie sein Geheimversteck im Wald auf und macht eine ganz unerwartete Entdeckung ...
  • Produktdetails
  • Luna Wunderwald .4
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag
  • Seitenzahl: 186
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: 1. Februar 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 142mm x 22mm
  • Gewicht: 349g
  • ISBN-13: 9783473403530
  • ISBN-10: 3473403539
  • Artikelnr.: 53769993
Autorenporträt
Luhn, Usch
Usch Luhn ist in einem kleinen österreichischen Dorf geboren und zur Schule gegangen. Schon damals erfand sie Geschichten, zumeist Schwindelgeschichten, wenn sie mal wieder was ausgefressen hatte. Später zog sie nach Deutschland, studierte in Berlin und arbeitete eine ganze Weile beim Radio und Kinderfernsehen, bis sie begann, selber zu erzählen. Mittlerweile lebt sie als Schriftstellerin abwechselnd in der Hauptstadt und auf einem einsamen Deich an der Nordsee. Sie unterrichtet an einer Filmschule und hat sich fast hundert Kinder- und Jugendbücher ausgedacht, die sie am allerliebsten auf ihren Lesereisen vorliest.

Brenner, Lisa
Lisa Brenner hat keine Zauberflöte wie Luna Wunderwald, kann aber schon seit ihrer Kindheit in Kaiserslautern mit Stiften zaubern. Nachdem sie in Saarbrücken Kommunikationsdesign studiert hat, muss sie nun aufpassen, dass ihr genug Zeit für Waldspaziergänge bleibt - sie hat nämlich so viel zu tun, dass die Schleiereulen ihr schon angeboten haben, sie nachts zu unterstützen.