• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Große Frauenschicksale im exotischen Tibet: Tara ist auf der Suche nach ihrer Zwillingsschwester Chodonla, die in Tibet im Untergrund gegen die Chinesen kämpft. Sie tritt eine gefährliche Odyssee in ihre einstige Heimat an, um ihre Schwester zu retten. Jahre später ist sie mit ihrem Freund und Fluchthelfer Atan zurück in der Schweiz. Auch ihre Nichte Kusang lebt bei ihr. Doch dann ist Kusang plötzlich verschwunden. Tara macht sich erneut auf nach Tibet, um sie zu suchen, denn das Schicksal scheint sich zu wiederholen.…mehr

Produktbeschreibung
Große Frauenschicksale im exotischen Tibet: Tara ist auf der Suche nach ihrer Zwillingsschwester Chodonla, die in Tibet im Untergrund gegen die Chinesen kämpft. Sie tritt eine gefährliche Odyssee in ihre einstige Heimat an, um ihre Schwester zu retten. Jahre später ist sie mit ihrem Freund und Fluchthelfer Atan zurück in der Schweiz. Auch ihre Nichte Kusang lebt bei ihr. Doch dann ist Kusang plötzlich verschwunden. Tara macht sich erneut auf nach Tibet, um sie zu suchen, denn das Schicksal scheint sich zu wiederholen.
  • Produktdetails
  • Ullstein Taschenbuch Nr.28708
  • Verlag: Ullstein Tb
  • Seitenzahl: 1104
  • Erscheinungstermin: 13. Juli 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 187mm x 121mm x 48mm
  • Gewicht: 652g
  • ISBN-13: 9783548287089
  • ISBN-10: 3548287085
  • Artikelnr.: 41783722
Autorenporträt
Cesco, Federica de
Federica de Cesco, Tochter einer Deutschen und eines Italieners, wuchs in verschiedenen Ländern mehrsprachig auf. Mit fünfzehn Jahren schrieb sie ihr erstes Buch, den Jugendbestseller Der rote Seidenschal. In Liège, Belgien, studierte sie Kunstgeschichte und Psychologie. Sie hat über fünfzig Bücher für Kinder und Jugendliche geschrieben, als ihr mit Silbermuschel ein aufsehenerregendes Debüt in der Belletristik gelang. Weitere große und erfolgreiche Romane folgten (u.a. Die Tibeterin, Wüstenmond). Heute lebt sie mit ihrem Mann, dem japanischen Fotografen Kazuyuki Kitamura, in der Schweiz.