Ultimatum E - GRO, MAX
11,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Als Doktor Martin Hauser, Professor für physikalische Chemie und anerkannter Experte für Brennstoffzellentechnologie, die Schlagzeile "E-RMAGEDDON - China-Akku macht UNS arm!" auf dem Titelblatt des München Echos liest, ist ihm klar: Wenn die Nachricht stimmt, dann ist Deutschland am Ende! Und tatsächlich: China hat ein E-Auto mit 1.000 Kilometern Reichweite entwickelt und schließt seinen Markt. Die deutsche Autoindustrie verliert ihren größten Kunden. Die Wirtschaft gerät ins Trudeln. Radikale politische Kräfte gewinnen die Oberhand. Unruhen breiten sich aus. Die Bundeskanzlerin setzt eine…mehr

Produktbeschreibung
Als Doktor Martin Hauser, Professor für physikalische Chemie und anerkannter Experte für Brennstoffzellentechnologie, die Schlagzeile "E-RMAGEDDON - China-Akku macht UNS arm!" auf dem Titelblatt des München Echos liest, ist ihm klar: Wenn die Nachricht stimmt, dann ist Deutschland am Ende!
Und tatsächlich: China hat ein E-Auto mit 1.000 Kilometern Reichweite entwickelt und schließt seinen Markt. Die deutsche Autoindustrie verliert ihren größten Kunden. Die Wirtschaft gerät ins Trudeln. Radikale politische Kräfte gewinnen die Oberhand. Unruhen breiten sich aus.
Die Bundeskanzlerin setzt eine Taskforce ein. Der Job: Entwickelt das beste E-Auto der Welt. Hauser, Entdecker wichtiger Grundlagen des heutigen Lithium-Ionen-Akkus, wird um Hilfe gebeten. Ob er und sein Team gewinnen können? Die physikalisch-chemischen Hürden sind extrem. Die Risiken sind unkalkulierbar. Und: Es gibt Kräfte, die den Erfolg verhindern wollen. Der Wettlauf gegen die Zeit und vielfältige Feinde beginnt!
Ist dieses Szenario möglich? ULTIMATUM E ist reine Fiktion! Aber: Die Autoindustrie ist eine DER Schlüsselindustrien in Deutschland. In China gibt es mehr als 300(!) E-Auto-Startups. Der Akku, das Herzstück eines jeden E-Autos, wird von asiatischen Herstellern zugekauft. Die Transformation der deutschen und europäischen Autoindustrie hin zu E-Mobilität ist in vollem Gange. Viele Dinge sind eingetreten, die bis vor kurzem niemand für möglich gehalten hätte: Der Brexit, der Handelskrieg zwischen China und den USA,...

Taucht ein in einen spannenden Mix aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft!
ULTIMATUM E ist kein reiner Wissenschaftsroman. Er enthält viele Elemente, die sonst in Politik- und Gegenwartsromanen zu finden sind. Dies macht aus meiner Sicht Sinn. Denn die Wissenschaft ist keine losgelöste Dimension, sondern immer eingebettet in aktuelle politische und gesellschaftliche Strömungen. Der Roman spielt in der politischen Wirklichkeit Deutschlands der Jahre 2017 bis 2019.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 292
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 17mm
  • Gewicht: 345g
  • ISBN-13: 9783752977585
  • Artikelnr.: 59858241
Autorenporträt
GRO, MAX
Max Gro ist ein in München lebender Autor, Manager und Berater. Seine Themenschwerpunkte sind Disruption, Transformation, Innovation, Agilität, Internationalisierung, IT und Startups. Immer wieder arbeitete er für die Autoindustrie. Vor der Veröffentlichung seines Debütromans ULTIMATUM E publizierte er vor allem zu Fachthemen. Seine Artikel und Bücher erschienen online wie offline, unter anderem in der Computerwoche und der FAZ.