Uhrwerk Orange
Statt 18,99**
10,99
versandkostenfrei*

Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 3-5 Tagen
5 °P sammeln

    Blu-ray Disc

2 Kundenbewertungen

Im London der Zukunft sorgt der junge Alex mit seiner Gang nachts für Randale. Er landet im Gefängnis und muß als Versuchskaninchen für eine neue, wissenschaftliche Methode herhalten, bei der man ihm im Schockverfahren den Agressionstrieb nimmt. Wieder in Freiheit fällt der jetzt wehrlose Alex einem seiner früheren Opfer in die Hände. Nach einem Selbstmordversuch wird Alex' "Heilung" wieder rückgängig gemacht...
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Bonusmaterial
Audiokommentar, Dokumentation, Making of, Trailer
…mehr

Produktbeschreibung
Im London der Zukunft sorgt der junge Alex mit seiner Gang nachts für Randale. Er landet im Gefängnis und muß als Versuchskaninchen für eine neue, wissenschaftliche Methode herhalten, bei der man ihm im Schockverfahren den Agressionstrieb nimmt. Wieder in Freiheit fällt der jetzt wehrlose Alex einem seiner früheren Opfer in die Hände. Nach einem Selbstmordversuch wird Alex' "Heilung" wieder rückgängig gemacht...
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag

Bonusmaterial

Audiokommentar, Dokumentation, Making of, Trailer
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 Blu-ray Disc
  • Hersteller: Warner Home Entertainment
  • Gesamtlaufzeit: 137 Min.
  • Erscheinungstermin: 7. Dezember 2007
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
  • Untertitel: Deutsch, Finnisch, Portugiesisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch
  • Bildformat: 1:1, 78/16:9
  • Tonformat: Dolby Digital 5.1
  • EAN: 7321983000560
  • Artikelnr.: 23168325
Autorenporträt
Anthony Burgess, geboren 1917 in Manchester, studierte und unterrichtete englische Literatur. Er komponierte, schrieb Libretti, Essays, Drehbücher, Sachbücher, Übersetzungen und ungefähr dreißig Romane. Burgess starb 1993 in London.
Rezensionen
Meisterregisseur Kubricks zynisch-brillante Zukunftssatire über eine Welt, in der der Mensch restlos manipulierbar geworden ist. Der filmische Geniestreich, der wegen seiner ballettartig ästhetisierten Gewaltszenen noch immer schockiert, gilt längst als Meilenstein der Filmgeschichte. Bei seiner Wiederaufführung 1987 zog der Programmkinodauerbrenner mühelos 250.000 Zuschauer an. Das action- und temporeiche, poppige SF-Spektakel wird kurz- wie langfristig ein Spitzengeschäft.
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag