Tödliches Sperma (Erotischer Krimi) - Schaufuß, Ireene
14,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Dieser Krimi lässt Sie nicht mehr los!
Er ist der "Casanova der Neuzeit".
Er verführt. Er mordet. Er ist unfassbar. Keiner kann ihn stoppen. Er treibt ein sündhaftes, geheimnisumwittertes Spiel und er ist die Triebfeder des Verderbens. Er ist ohne DNA. Er hinterlässt niemals Spuren! Er ist unsichtbar inmitten der Zivilisation und es könnte jeder sein! Ein Mensch wie Sie und ich!
Sind Sie bereit für eine neue, kriminalistische Dimension?
Leserstimmen: ,,Hochspannung bis zum Schluss."
Autorenhomepage: www.romdoyle.de
Bereits veröffentlichte Bücher: Ein Tropfen Leben,
…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Krimi lässt Sie nicht mehr los!

Er ist der "Casanova der Neuzeit".

Er verführt. Er mordet.
Er ist unfassbar. Keiner kann ihn stoppen.
Er treibt ein sündhaftes, geheimnisumwittertes Spiel und er ist die Triebfeder des Verderbens.
Er ist ohne DNA. Er hinterlässt niemals Spuren!
Er ist unsichtbar inmitten der Zivilisation und es könnte jeder sein!
Ein Mensch wie Sie und ich!

Sind Sie bereit für eine neue, kriminalistische Dimension?

Leserstimmen: ,,Hochspannung bis zum Schluss."

Autorenhomepage: www.romdoyle.de

Bereits veröffentlichte Bücher: Ein Tropfen Leben, Elfenhündchen- Sanfter Hüter meiner Seele, Die Scriptorien von Alassia 1 - Dämonium, Versium Teil 1 und 2, Inferno 1-3
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 336
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 20mm
  • Gewicht: 394g
  • ISBN-13: 9783745053340
  • ISBN-10: 3745053346
  • Artikelnr.: 50109805
Autorenporträt
Schaufuß, Ireene
Geboren wurde die Autorin Ireene Schaufuß im weit entfernten Lich, doch aufgewachsen ist sie im beschaulichen Riethausen inmitten von Wäldern, Teichen und Lauben. In dieser Idylle entstehen auch die Ideen zu ihren Romanen, deren Inspiration sie sich bei den ausgedehnten Spaziergängen mit ihren Hunden holt, die beide stets wohlerzogen und gesittet an ihrer Seite verweilen. Sie fühlt sich in fast allen Literaturgenres durchaus wohl und genießt vor allem die sprachlichen Vorzüge jedes Zweiges, welche sie gerne auslotet. Weitere Informationen finden Sie auf ihrer Autorenhomepage www.romdoyle.de