8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die letzten Minuten im Leben des Robert Werries sind herangebrochen. Der Henker macht sich mit Roberts Angehörigen und dessen Anwalt auf den Weg zur Zelle, in der er auf seine Hinrichtung wartet, die in nicht einmal zehn Minuten stattfinden soll. In dem Moment klingelt das Telephon im Büro des Henkers und der Staatsanwalt sagt die Hinrichtung wegen erwiesener Unschuld Werries' ab.Doch zu spät, findet der Henker, und stützt sich auf eine Regelung im Gesetz, nach der die Hinrichtung ab zehn Minuten vor dem geplanten Termin nicht mehr abzuwenden ist. Ein juristischer Kampf um die Durchsetzung der…mehr

Produktbeschreibung
Die letzten Minuten im Leben des Robert Werries sind herangebrochen. Der Henker macht sich mit Roberts Angehörigen und dessen Anwalt auf den Weg zur Zelle, in der er auf seine Hinrichtung wartet, die in nicht einmal zehn Minuten stattfinden soll. In dem Moment klingelt das Telephon im Büro des Henkers und der Staatsanwalt sagt die Hinrichtung wegen erwiesener Unschuld Werries' ab.Doch zu spät, findet der Henker, und stützt sich auf eine Regelung im Gesetz, nach der die Hinrichtung ab zehn Minuten vor dem geplanten Termin nicht mehr abzuwenden ist. Ein juristischer Kampf um die Durchsetzung der Hinrichtung beginnt, während der Staatsanwalt sich bemüht, den Mord aufzuklären, für den Werries fälschlicherweise hängen soll.Dabei haben Werries und seine Familie mächtige Gegner im Hintergrund, denn der Fortbestand der konservativ-rechtspopulistische Regierung könnte von Werries Hinrichtung abhängen...
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 17. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 121mm x 16mm
  • Gewicht: 218g
  • ISBN-13: 9783750494053
  • ISBN-10: 3750494053
  • Artikelnr.: 58824454
Autorenporträt
Bercanay, Richard§Richard Bercanay, geboren 1968 in Aachen, studierte Politikwissenschaften und Soziologie. Seit seiner Jugend schreibt er Krimis, deren Leserkreis sich zunächst auf seine Freunde erstreckte. 2010 veröffentlicht er mit »Spuren im Schnee« sein erstes Buch. Neben Krimis verfasst er auch Science-Fiction-Romane, deren Veröffentlichung ebenso geplant ist wie die weiterer Krimis.Bereits der Krimi »Der Minister und die Katze« lehnte sich an eine wahre Begebenheit im politischen Raum an. Mit »Sozialdemokratie im Abbruch« und »Vision oder Fission?« befasst er sich mit der Geschichte und der Zukunft der Sozialdemokratie in Gestalt politischer Sachbücher.