12,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Der Mensch isst, um zu leben; der Franzose lebt, um zu essen. Die französische Küche vereint die regionale Vielfalt an frischen, hochwertigen Zutaten mit raffinierten und kräftigen mediterranen Aromen. Die geniale Kombination, bei der einheimische Weine und Champagner nicht fehlen dürfen, beruht nicht zuletzt auf der landschaftlichen Vielfalt Frankreichs. Fruchtbare Felder, üppiges Weideland und weltberühmte Weingärten verführen zu einer Schlemmerreise durch das Land der Tafelfreuden. Kulinarische Köstlichkeiten, für die man sterben könnte ... manche sogar sterben müssen. Die…mehr

Produktbeschreibung
Der Mensch isst, um zu leben; der Franzose lebt, um zu essen. Die französische Küche vereint die regionale Vielfalt an frischen, hochwertigen Zutaten mit raffinierten und kräftigen mediterranen Aromen. Die geniale Kombination, bei der einheimische Weine und Champagner nicht fehlen dürfen, beruht nicht zuletzt auf der landschaftlichen Vielfalt Frankreichs. Fruchtbare Felder, üppiges Weideland und weltberühmte Weingärten verführen zu einer Schlemmerreise durch das Land der Tafelfreuden. Kulinarische Köstlichkeiten, für die man sterben könnte ... manche sogar sterben müssen. Die Kriminalschriftstellerin Ingrid Schmitz hat ihre Kolleginnen und Kollegen gebeten, sich des delikaten Themas anzunehmen und ihr ein Menü der besonderen Art zu liefern. Zusammengekommen sind siebzehn Krimikurzgeschichten nebst nachkochbaren Rezepten, serviert auf humorvolle, makabre oder tiefgründige Art.
  • Produktdetails
  • Conte Krimi Bd.19
  • Verlag: Conte
  • Seitenzahl: 214
  • Erscheinungstermin: September 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm
  • Gewicht: 272g
  • ISBN-13: 9783941657229
  • ISBN-10: 3941657224
  • Artikelnr.: 29969702
Autorenporträt
Ingrid Schmitz, in Düsseldorf geboren, hat zahlreiche Kurzgeschichten, Ratekrimis, Fachartikel und Buchrezensionen veröffentlicht. Seit Dezember 2006 führt sie ein schriftstellerisches Doppelleben in Second Life ®. Sie ist Mitglied bei den Autorenvereinigungen: Mörderische Schwestern, Syndikat und International Association of Crimewriters.