Marktplatzangebote
21 Angebote ab € 0,50 €
    Gebundenes Buch

Eine geplante Windkraftanlage bringt die Gemüter zum Kochen. Die Debatten entzünden sich an dem vorgesehenen Standort. Er wird aus Gründen des Naturschutzes verlegt. Und ausgerechnet der smarte Paul, Befürworter der Anlage und Eigentümer des neuen Standortgrundstückes, wird nach der Unterzeichnung des Vertrages kaltblütig ermordet. Ihm folgt ein weiterer Zustimmer - auch er stirbt durch eine 8x57IRS. Wer war der Schütze? Für Kommissarin Jil Augustin und ihre Kollegen beginnt ein Rennen gegen die Zeit.…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Eine geplante Windkraftanlage bringt die Gemüter zum Kochen. Die Debatten entzünden sich an dem vorgesehenen Standort. Er wird aus Gründen des Naturschutzes verlegt. Und ausgerechnet der smarte Paul, Befürworter der Anlage und Eigentümer des neuen Standortgrundstückes, wird nach der Unterzeichnung des Vertrages kaltblütig ermordet. Ihm folgt ein weiterer Zustimmer - auch er stirbt durch eine 8x57IRS. Wer war der Schütze? Für Kommissarin Jil Augustin und ihre Kollegen beginnt ein Rennen gegen die Zeit.
  • Produktdetails
  • Jil Augustin
  • Verlag: Universitas Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: .4161344
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 22. November 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 222mm x 144mm x 27mm
  • Gewicht: 410g
  • ISBN-13: 9783800415144
  • ISBN-10: 3800415143
  • Artikelnr.: 36634744
Autorenporträt
Manuela Lewentz verbrachte ihre Kindheit am Mittelrhein. Dort, wo auch ihr Krimi spielt. Die Liebe zu ihrer Heimat hat sie nie verloren. Inzwischen lebt sie in einem kleinen romantischen Dorf im Rhein-Lahn-Kreis, inmitten der Natur. Hier bietet sich ihr die nötige Ruhe zum Schreiben, das ihr zur Passion geworden ist.