Kommissar Rosenkohl - Fünf Mal - Röske, Jörg
14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Fünf Rosenkohl-Geschichten in einem Buch. Im ersten Roman widmet sich Kommissar Rosenkohl einer Pelzhändlerin. Dann einem Drogenboss. Dann dem genialen Schriftsteller E.A.Poe, dessen literarischen Figur des Arthur Gordon Pym er begegnet. Dann begegnet er sogar Jesus Christus und dem Gral. Schließlich vertreibt der Kommissar von Scotland Yard eine nationalsozialistische Untergundbewegung aus Deutschland.…mehr

Produktbeschreibung
Fünf Rosenkohl-Geschichten in einem Buch. Im ersten Roman widmet sich Kommissar Rosenkohl einer Pelzhändlerin. Dann einem Drogenboss. Dann dem genialen Schriftsteller E.A.Poe, dessen literarischen Figur des Arthur Gordon Pym er begegnet. Dann begegnet er sogar Jesus Christus und dem Gral. Schließlich vertreibt der Kommissar von Scotland Yard eine nationalsozialistische Untergundbewegung aus Deutschland.
  • Produktdetails
  • Verlag: Epubli
  • Seitenzahl: 388
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 23mm
  • Gewicht: 453g
  • ISBN-13: 9783746796161
  • ISBN-10: 3746796164
  • Artikelnr.: 54805051
Autorenporträt
Röske, Jörg
Geboren in Münster in Westfalen im Jahr 1962. Abitur 1981 in Darmstadt. Dann Jurastudium in Gießen und Studien in Germanistik und Geschichte an der Ruhr-Universität in Bochum. Es folgte ein Studium für Lehrer für die Primarstufe an der Universität Essen mit abschließendem ersten Staatsexamen. Heute unterrichtet Jörg Röske an zwei Schulen Kunst und an einer weiteren kreatives Schreiben. Er ist Verfasser von 64 Romanen. Die meisten davon sind veröffentlicht. Dazu gibt es weitere Veröffentlichungen, unter anderem Gedichte, Erzählungen und ein Kinderbuch.