Marktplatzangebote
13 Angebote ab € 1,90 €
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

An einem regnerischen, nebligen Wochenende im Oktober steht plötzlich ein Mann im Garten der Freiburger Familie Niemann. Er versucht ins Haus einzudringen, doch als die Polizei eintrifft, ist er schon wieder verschwunden. In derselben Nacht kehrt er zurück und tötet Mutter und Tochter, Vater und Sohn rührt er nicht an. Die Freiburger Hauptkommissarin Louise Bonì und ihre Kollegen ermitteln unter Hochdruck. Es geht das Gerücht, dass der Täter zwischen Deutschland und dem Balkan hin und her reist. Louises Ermittlungen führen sie in ein gefährliches Niemandsland ...…mehr

Produktbeschreibung
An einem regnerischen, nebligen Wochenende im Oktober steht plötzlich ein Mann im Garten der Freiburger Familie Niemann. Er versucht ins Haus einzudringen, doch als die Polizei eintrifft, ist er schon wieder verschwunden. In derselben Nacht kehrt er zurück und tötet Mutter und Tochter, Vater und Sohn rührt er nicht an.
Die Freiburger Hauptkommissarin Louise Bonì und ihre Kollegen ermitteln unter Hochdruck. Es geht das Gerücht, dass der Täter zwischen Deutschland und dem Balkan hin und her reist. Louises Ermittlungen führen sie in ein gefährliches Niemandsland ...
  • Produktdetails
  • Louise Bonì Bd.3
  • Verlag: FISCHER Scherz
  • Seitenzahl: 444
  • Erscheinungstermin: September 2007
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm
  • Gewicht: 448g
  • ISBN-13: 9783502110095
  • ISBN-10: 3502110093
  • Artikelnr.: 22785314
Autorenporträt
Oliver Bottini, geb. 1965 in Nürnberg, Studium der Literaturwissenschaft und Psychologie, Ausbildung zum Kung-Fu- und Qi-Gong-Meister. Seit vielen Jahren widmet er sich dem Studium des Buddhismus und hat bereits mehrere Arbeiten zum Thema publiziert. Als Krimi-Autor wurde er mit der Kommissarin Louise Bonì-Reihe mehrfach mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet und für den Friedrich-Glauser-Preis nominiert. Er lebt als Redakteur und Buchautor in München.