Marktplatzangebote
52 Angebote ab € 0,30 €
  • Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Die fesselnde Geschichte einer obsessiven Liebe. Es ist Liebe auf den ersten Blick, als Alice dem Extrembergsteiger Adam begegnet. Erst nach der Heirat beginnt sie, in Adams Vergangenheit zu forschen - und dabei tauchen mehr und mehr beunruhigende Hinweise auf: Was geschah wirklich auf einer seiner Touren im Himalaya, bei der mehrere Teilnehmer auf mysteriöse Art und Weise ums Leben kamen?

Produktbeschreibung
Die fesselnde Geschichte einer obsessiven Liebe. Es ist Liebe auf den ersten Blick, als Alice dem Extrembergsteiger Adam begegnet. Erst nach der Heirat beginnt sie, in Adams Vergangenheit zu forschen - und dabei tauchen mehr und mehr beunruhigende Hinweise auf: Was geschah wirklich auf einer seiner Touren im Himalaya, bei der mehrere Teilnehmer auf mysteriöse Art und Weise ums Leben kamen?
Autorenporträt
Hinter dem Namen Nicci French verbirgt sich das Ehepaar Nicci Gerrard und Sean French. Seit langem sorgen sie mit ihren höchst erfolgreichen Psychothrillern für Furore. Mit "Höhenangst" oder "Der Sommermörder" haben sie auch in Deutschland die Bestsellerlisten erobert. Sie leben mit ihren Kindern zurückgezogen im Süden von London.
Rezensionen

Perlentaucher-Notiz zur ZEIT-Rezension

Wenn Frauen für Frauen schreiben, und zwar bevorzugt Liebesgeschichten, dann ist das Verlagskalkül, meint Barbara Sichtermann in einer Sammelbesprechung von gleich fünf Liebesgeschichten, diese zumindest alle von Frauen verfaßt. Und das kühle Kalkül der Lektoren, die auf einen überwiegend von Leserinnen in Gang gehaltenen Markt schielen, merkt man zumindest drei der besprochenen Bücher auch an, konstatiert Sichtermann abgekühlt.1) Nicci French: "
„Ein brillanter Psychothriller, so packend, dass er kurze Nächte garantiert.“
BRIGITTE