• Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Der große Abschluss von Mario Puzos unsterblicher Saga! Im letzten Teil der einst von Mario Puzo begonnenen epischen Mafiasaga wagt sich der Corleone-Clan aus der Welt des organisierten Verbrechens auf die große Bühne der nationalen Politik. Welche Rolle spielte etwa Michael Corleone 1963 bei der Ermordung des jungen, charismatischen Präsidenten? Intrigen, Rachepläne und korrupte Machenschaften begleiten den Leser von New York über Washington und New Orleans bis in den Dschungel von Kolumbien. …mehr

Produktbeschreibung
Der große Abschluss von Mario Puzos unsterblicher Saga!
Im letzten Teil der einst von Mario Puzo begonnenen epischen Mafiasaga wagt sich der Corleone-Clan aus der Welt des organisierten Verbrechens auf die große Bühne der nationalen Politik. Welche Rolle spielte etwa Michael Corleone 1963 bei der Ermordung des jungen, charismatischen Präsidenten? Intrigen, Rachepläne und korrupte Machenschaften begleiten den Leser von New York über Washington und New Orleans bis in den Dschungel von Kolumbien.
Autorenporträt
Mark Winegardner studierte Schriftstellerei und veröffentlichte mit sechsundzwanzig Jahren sein erstes Buch. Viele namhafte Publikationen, unter anderem die New York Times und USA Today wählten seine Romane und Sachbücher zu den besten Büchern ihres Jahrgangs. Auch mit seinen Kurzgeschichten, die u.a. in GQ, Playboy oder im New York Times Magazine erschienen, feierte er große Erfolge. Mark Winegardner arbeitet als Professor für Kreatives Schreiben an der Universität Talahassee in Florida.
Rezensionen
"Die Fortsetzung von Mario Puzos Klassiker 'Der Pate' hat Klasse und ist klasse." -- Bild am Sonntag über "Der Pate kehrt zurück"

"Nicht weniger als eine Sensation [...] absolut gelungen." -- MDR über "Der Pate kehrt zurück"