Blutstein - Lanzendorfer, Hans-Georg
18,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Der 35jährige Schweizer Käsermeister aus Appenzell, Julian Sutter erbt in Nieblum auf Föhr ein abgelegenes, altes Seemannshaus. Der Erblasser Mangens Jansen ist ihm unbekannt. Mythen ranken sich um dessen Person. Ein schwerer Verdacht haftet ihm an. In Ingken Olufsen findet Sutter eine ortskundige Hilfe. Plötzlich steht er im Fadenkreuz von Bedrohungen und Angriffen gegen Leib und Leben. Zeugen seiner Recherchen werden ermordet. Die Kommissarin Antje Mommsen wird eingeschaltet. Die Suche nach den Hintergründen und Zusammenhängen führt durch die Inselwelt und kleinen Dörfer Nordfrieslands. Der…mehr

Produktbeschreibung
Der 35jährige Schweizer Käsermeister aus Appenzell, Julian Sutter erbt in Nieblum auf Föhr ein abgelegenes, altes Seemannshaus. Der Erblasser Mangens Jansen ist ihm unbekannt. Mythen ranken sich um dessen Person. Ein schwerer Verdacht haftet ihm an. In Ingken Olufsen findet Sutter eine ortskundige Hilfe. Plötzlich steht er im Fadenkreuz von Bedrohungen und Angriffen gegen Leib und Leben. Zeugen seiner Recherchen werden ermordet. Die Kommissarin Antje Mommsen wird eingeschaltet. Die Suche nach den Hintergründen und Zusammenhängen führt durch die Inselwelt und kleinen Dörfer Nordfrieslands. Der Hamburger Makler Godbersen drängt zum Kauf. Ihre Recherchen bringen eine unangenehme Wahrheit ans Licht.
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 708
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 41mm
  • Gewicht: 812g
  • ISBN-13: 9783745075021
  • ISBN-10: 3745075021
  • Artikelnr.: 50496556
Autorenporträt
Lanzendorfer, Hans-Georg
Hans-Georg Lanzendorfer ist 1962 in Winterthur/Schweiz geboren. Von ihm erschienen sind ein Werk mit eigenen Weisheitssprüchen und Aphorismen, die Romane "Primula Veris" und "Blutstein", sowie zahlreiche philosophische Artikel und mehrere Publikationen. Er lebt und arbeitet in der Schweiz. Hauptberuflich ist er als Sozialpädagoge in einer psychiatrischen Institution tätig. Seit Jahren verbringt er seine Ferien an der Nordsee oder auf Reisen durch Irland. Er ist Mitglied bei ProLitteris, Schweizerische Urheberrechtsgesellschaft für Literatur und bildende Kunst. Seine Publikationen sind in der "Schweizerischen Nationalbibliothek" sowie in der "Deutsche Nationalbibliothek" aufgeführt.