12,90 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei*
Kostenloser Rückversand
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Celina fühlt sich schuldig am Tod ihrer kleinen Nichte Alexa. Sie ist ängstlich, gehemmt, von Albträumen und Schuldgefühlen heimgesucht, vergräbt sich in ihrem Haus am Kastanienweg.Gerade als sie sich nach langer Zeit wieder unter Menschen traut, erscheint ihre Zwillingsschwester Myriam, die den Tod ihres Kindes nicht verkraften kann. Eine grauenvolle Zeit beginnt für Celina. Sie fühlt sich verfolgt und bedroht.Eines Tages ist sie verschwunden.Ein Roman aus dem Kastanienweg

Produktbeschreibung
Celina fühlt sich schuldig am Tod ihrer kleinen Nichte Alexa. Sie ist ängstlich, gehemmt, von Albträumen und Schuldgefühlen heimgesucht, vergräbt sich in ihrem Haus am Kastanienweg.Gerade als sie sich nach langer Zeit wieder unter Menschen traut, erscheint ihre Zwillingsschwester Myriam, die den Tod ihres Kindes nicht verkraften kann. Eine grauenvolle Zeit beginnt für Celina. Sie fühlt sich verfolgt und bedroht.Eines Tages ist sie verschwunden.Ein Roman aus dem Kastanienweg
Autorenporträt
Hannelore Dill lebt im Kreis Segeberg. Zwanzig Jahre lang hat sie in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle der Diakonie Bad Segeberg gearbeitet. Ihre Arbeit hat sie ständig mit Menschen zusammen gebracht, deren Schicksale und Probleme ihr viele Anregungen für ihre Romane gegeben haben.