Philosophie des Mittelalters - Möhle, Hannes
24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Das Lehrbuch bietet eine Kombination von Sachinformation und beispielhafter Textanalyse ausgewählter Originalwerke der mittelalterlichen Philosophie. Ziel ist es, den Lesern nicht nur Informationen über Bereiche der mittelalterlichen Philosophie und ihre Hintergründe zu vermitteln, sondern die hermeneutischen Fähigkeiten auszubilden, sich selbstständig Texte einer zunächst fremden Epoche zu erschließen. Um diesen Zugang zu ermöglichen, sollen vor allem historische Diskurse als Erörterung philosophischer Sachfragen expliziert werden. Wenn dies gelingt, kann die zu erwartende ursprüngliche…mehr

Produktbeschreibung
Das Lehrbuch bietet eine Kombination von Sachinformation und beispielhafter Textanalyse ausgewählter Originalwerke der mittelalterlichen Philosophie. Ziel ist es, den Lesern nicht nur Informationen über Bereiche der mittelalterlichen Philosophie und ihre Hintergründe zu vermitteln, sondern die hermeneutischen Fähigkeiten auszubilden, sich selbstständig Texte einer zunächst fremden Epoche zu erschließen. Um diesen Zugang zu ermöglichen, sollen vor allem historische Diskurse als Erörterung philosophischer Sachfragen expliziert werden. Wenn dies gelingt, kann die zu erwartende ursprüngliche Fremdheit des Gegenstandes in dem Maße beseitigt werden, wie die angesprochenen Sachfragen als unsere eigenen bzw. als Voraussetzungen aktueller Problemstellungen erkennbar werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: J.B. Metzler
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-476-04746-5
  • 1. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 14. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 154mm x 22mm
  • Gewicht: 472g
  • ISBN-13: 9783476047465
  • ISBN-10: 3476047466
  • Artikelnr.: 54686022
Autorenporträt
Apl. Prof. Dr. Hannes Möhle ist seit 2005 Leiter des Albertus-Magnus-Instituts in Bonn; 2011 erfolgte die Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn; Lehrtätigkeit vor allem in Bonn und München.
Inhaltsangabe
1 Einführung.- 2 Glaube und Vernunft.- 3 Natur und Schöpfung.- 4 Wahrheit: Grenzen und Voraussetzungen menschlichen Erkennens.- 5 Wissenschaft.- 6 Metaphysik.- 7 Moralität und Freiheit.- Anhang (Verzeichnis der lateinischen Abkürzungen, Lateinische Quellen, Literaturverzeichnis).