29,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Das Buch ist eine fundierte Einführung in die Gestalttherapie und möchte auf eine kurze, aber intensive Entdeckungsreise einladen. In Abgrenzung zu anderen psychotherapeutischen Verfahren, die sich auf die Suche nach unterbewussten Konflikten machen oder alternatives Verhalten aufbauen, stellt die Gestalttherapie die lebendige Begegnung zwischen Therapeuten und Patienten in den Mittelpunkt. Entsprechend werden psychische Störungen als Störungen des Kontakts verstanden. Viele wirksame gestalttherapeutische Interventionen, wie beispielsweise der "leere Stuhl" oder die Arbeit mit inneren…mehr

Produktbeschreibung
Das Buch ist eine fundierte Einführung in die Gestalttherapie und möchte auf eine kurze, aber intensive Entdeckungsreise einladen. In Abgrenzung zu anderen psychotherapeutischen Verfahren, die sich auf die Suche nach unterbewussten Konflikten machen oder alternatives Verhalten aufbauen, stellt die Gestalttherapie die lebendige Begegnung zwischen Therapeuten und Patienten in den Mittelpunkt. Entsprechend werden psychische Störungen als Störungen des Kontakts verstanden. Viele wirksame gestalttherapeutische Interventionen, wie beispielsweise der "leere Stuhl" oder die Arbeit mit inneren Anteilen, sind längst auch von anderen Therapierichtungen übernommen worden.
  • Produktdetails
  • Psychotherapie kompakt
  • Verlag: Kohlhammer
  • Seitenzahl: 177
  • Erscheinungstermin: 16. November 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 200mm x 141mm x 12mm
  • Gewicht: 248g
  • ISBN-13: 9783170286955
  • ISBN-10: 3170286951
  • Artikelnr.: 44917076
Autorenporträt
Priv.-Doz. Dr. Markos Maragkos ist Ambulanzleiter eines psychotherapeutischen Ausbildungsinstituts in München und als Psychotherapeut, Dozent, Lehrtherapeut und Supervisor tätig.