Lebenswissenschaft Praktische Theologie?!
139,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 6,82 monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Religion als kulturelles Deutungssystem ist ohne Bezug zum Phänomen "Leben", das sich in unterschiedlichsten Lebensstilen artikuliert und darstellt, nicht denkbar. Dass Leben im Vollzug immer schon vorausgesetzt und dabei zugleich von vorgängiger Selbstvertrautheit und Entzogenheit bestimmt ist, drängt in religiöse Deutungen. Die brisante Dynamik der Entwicklungen auf den Gebieten der als life-sciences' apostrophierten Wissenschaften, insbesondere der Bio- und Gentechnologie und der mit ihr verbundenen bioethischen Diskurse, der Informatik und der Auffassung des Lebens als…mehr

Produktbeschreibung
Religion als kulturelles Deutungssystem ist ohne Bezug zum Phänomen "Leben", das sich in unterschiedlichsten Lebensstilen artikuliert und darstellt, nicht denkbar. Dass Leben im Vollzug immer schon vorausgesetzt und dabei zugleich von vorgängiger Selbstvertrautheit und Entzogenheit bestimmt ist, drängt in religiöse Deutungen. Die brisante Dynamik der Entwicklungen auf den Gebieten der als life-sciences' apostrophierten Wissenschaften, insbesondere der Bio- und Gentechnologie und der mit ihr verbundenen bioethischen Diskurse, der Informatik und der Auffassung des Lebens als Informationsvermittlung, führt jedoch zu bedeutsamen Veränderungen in der kulturellen Wahrnehmung und Deutung des Lebens, die auch in theologischer Perspektive neue Interpretationsbemühungen fordern. In der Praktischen Theologie wird die Programmformel "gelebte Religion wahrnehmen" immer stärker ausdifferenziert, indem Phänomenbereiche, die sich mit Lebens-Komposita wie Lebenssinn, Lebensstil, Lebensgeschichte,
Lebenswelt usw. verbinden lassen, in der Selbstreflexion des Faches und der Konstruktion seiner Handlungsfelder eine bedeutsame Rolle spielen. Der vorliegende Band stellt die systematisch-theologischen und praktisch-theologischen Diskurse zum "Leben" in den interdisziplinären Kontext der gesamtgesellschaftlichen Debatte um das Verständnis von Leben.
  • Produktdetails
  • Praktische Theologie im Wissenschaftsdiskurs (PThW) Bd.9
  • Verlag: De Gruyter
  • Erscheinungstermin: 18. Januar 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 237mm x 167mm x 25mm
  • Gewicht: 645g
  • ISBN-13: 9783110247664
  • ISBN-10: 3110247666
  • Artikelnr.: 31968791
Autorenporträt
Thomas Klie und Martina Kumlehn, Universität Rostock; Ralph Kunz und Thomas Schlag, Universität Zürich, Schweiz. Zürich, Schweiz.
Rezensionen
"In der Reihe "Praktische Theologie im Wissenschaftsdiskurs" ist das von Thomas Klie, Martina Kumlehn, Ralph Kunz und Thomas Schlad [...] äußerst lesenswerte [...] Buch Lebenswissenschaft Praktische Theologie?! erschienen. Die spannenden Beiträge loten [...] die Herausforderungen aus, die sich durch die brisante Dynamik der als 'life-sciences' apostrophierten Wissenschaften ergeben."Martin Schreiner in: Theo-Web. Zeitschrift für Religionspädagogik 10 (2011), Heft 2