Steh auf und iß! Denn du hast einen weiten Weg vor dir. - Kirchberger, Gerald

58,00
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Steh auf und iß! Denn du hast einen weiten Weg vor dir. Mit diesen einfachen und klaren Worten wurde der Prophet Elia einst von einem Engel Gottes aus seiner Verzweiflung gerissen, nachdem er vor dem Zorn der Königin Isebel in die Wüste geflohen war. Es ist nicht immer die hohe Theologie, durch die sich Gott offenbart; manchmal oder meistens ist es ein einfaches, klares Wort. In seinen Predigten legt der Autor, Pfr. Gerald Kirchberger, das Wort Gottes in einfacher und verständlicher Sprache für die heutige Zeit aus. Dabei gehört er zu den Predigern, die das Wort Gottes nicht…mehr

Produktbeschreibung
Steh auf und iß! Denn du hast einen weiten Weg vor dir. Mit diesen einfachen und klaren Worten wurde der Prophet Elia einst von einem Engel Gottes aus seiner Verzweiflung gerissen, nachdem er vor dem Zorn der Königin Isebel in die Wüste geflohen war. Es ist nicht immer die hohe Theologie, durch die sich Gott offenbart; manchmal oder meistens ist es ein einfaches, klares Wort. In seinen Predigten legt der Autor, Pfr. Gerald Kirchberger, das Wort Gottes in einfacher und verständlicher Sprache für die heutige Zeit aus. Dabei gehört er zu den Predigern, die das Wort Gottes nicht entmythologisieren, sondern stehen lassen, auch wenn es erst einmal fremd und sperrig scheint. Für vom Weihnachtstrubel gestreßte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Weinberg des Herrn finden sich mehrere von ihm verfaßte Krippenspiele, die mit einfachsten Mitteln aufzuführen sind und die sich in der Praxis bewährt haben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Fromm Verlag
  • Seitenzahl: 316
  • Erscheinungstermin: April 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 150mm x 19mm
  • Gewicht: 435g
  • ISBN-13: 9783841600448
  • ISBN-10: 3841600441
  • Artikelnr.: 33290451
Autorenporträt
Gerald Kirchberger, Jahrgang 1960, studierte ev. Theologie in Wuppertal und Bonn und war als Pfarrer in Wuppertal, Bernkastel- Kues und Essen tätig. Er ist seit 1986 mit seiner Frau Cornelia verheiratet. Die beiden haben sieben Kinder. Zur Zeit arbeitet der Autor freiberuflich und ehrenamtlich in einem Pflegeheim in Essen-Freisenbruch.