9,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Der Mond trinkt in seiner Pause zu gerne Caipirinha, muss schwarze Löcher stopfen, bekommt einen Orden und weist letztendlich die Kosmische Kälte in die Liebe ein ...
Eine lockere Zusammenstellung von Kurzgeschichten, Versen und Liedertexten. Gedanken über das Leben und die Liebe, poetisch verformte Erfahrungen; und nicht zuletzt Skurriles in Verse gefasst. Glaubhafte und fantastische Randerscheinungen des realen Lebens und irrer Träume. Die Einordnung möge der Leser selbst vornehmen.…mehr

Produktbeschreibung
Der Mond trinkt in seiner Pause zu gerne Caipirinha, muss schwarze Löcher stopfen, bekommt einen Orden und weist letztendlich die Kosmische Kälte in die Liebe ein ...

Eine lockere Zusammenstellung von Kurzgeschichten, Versen und Liedertexten.
Gedanken über das Leben und die Liebe, poetisch verformte Erfahrungen; und nicht zuletzt Skurriles in Verse gefasst.
Glaubhafte und fantastische Randerscheinungen des realen Lebens und irrer Träume.
Die Einordnung möge der Leser selbst vornehmen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 80
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 121mm x 10mm
  • Gewicht: 94g
  • ISBN-13: 9783732240500
  • ISBN-10: 3732240509
  • Artikelnr.: 39084485
Autorenporträt
Christian Koch, Jahrgang 1951, begann Anfang der 70er Jahre Songs und Texte zu schreiben. Später kamen Kurzgeschichten hinzu. Viele Texte flossen in musikalisch-literarische Programme ein oder wurden von Rock- und Bluesbands gespielt. Zum "DDR-Liedgut" gehört unter anderem das Lied vom Blauen Würger.

Christian Koch arbeitet als freiberuflicher Mediengestalter, wendet sich in letzter Zeit aber immer mehr der Schreiberei zu. Sporadisch und vereinzelt gibt es noch Auftritte mit eigenen Songs - als Duo "Otto und Alwin" mit seinem Freund Bernd Goder oder mit einer Band.