4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
4,99 €
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
4,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Wir alle streben nach Glück, nach Liebe, nach Karriere. Aber wie sehr wir auch streben: Das Glück ist nicht von Dauer, die Liebe erkaltet, die Karriereleiter bricht. Fragt sich nur: Muss das so sein? Viele Wege führen zum Misserfolg - doch zum Glück gibt es ein paar Ausnahmen von der Regel. Peter Prange zeigt sie auf. Ein ungewöhnlich kluges, erstaunlich witziges Buch über den ganz persönlichen Erfolg: Wie er sich zuverlässig verhindern lässt, und wie man ihn trotzdem erreicht.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.84MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Wir alle streben nach Glück, nach Liebe, nach Karriere. Aber wie sehr wir auch streben: Das Glück ist nicht von Dauer, die Liebe erkaltet, die Karriereleiter bricht. Fragt sich nur: Muss das so sein? Viele Wege führen zum Misserfolg - doch zum Glück gibt es ein paar Ausnahmen von der Regel. Peter Prange zeigt sie auf. Ein ungewöhnlich kluges, erstaunlich witziges Buch über den ganz persönlichen Erfolg: Wie er sich zuverlässig verhindern lässt, und wie man ihn trotzdem erreicht.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: hockebooks GmbH
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: 26. August 2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783943824520
  • Artikelnr.: 39608235
Autorenporträt
Geboren 1955, promovierte mit einer Arbeit zur Sittengeschichte der Aufklärung. Der Durchbruch gelang ihm mit »Das Bernstein-Amulett« (als Zweiteiler verfilmt für die ARD). Mit seinen Bestsellern »Die Principessa«, »Die Philosophin«, »Die Rebellin«, »Der letzte Harem« und »Die Gottsucherin« hat er sich auch international einen Namen gemacht. Seine Bücher wurden in 24 Sprachen übersetzt, mit einer internationalen Gesamtauflage von über 2,5 Millionen Exemplaren. Zuletzt erschienen von ihm die ...