Spectaculum 67
8,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Seinem Untertitel "Moderne Theaterstücke" wird dieser Band gleich in mehrfacher Hinsicht gerecht: mit Thomas Bernhard und Sean O'Casey, dessen Stücke Johanna und Martin Walser kongenial neu übersetzt haben, zwei europäischen Dramatikern, die über Jahrzehnte die Spielpläne der Theater mitgestalteten, mit Per Olov Enquist, einem schwedischen Autor, dessen hier angezeigtes Stück Ingmar Bergman in Stockholm uraufgeführt hat und das danach auch an mehreren deutschen Bühnen zu sehen war, mit dem Stück von George O'Darkney, ein Pseudonym, das die Nähe dieses Stückes zu Irland verrät, und schließlich…mehr

Produktbeschreibung
Seinem Untertitel "Moderne Theaterstücke" wird dieser Band gleich in mehrfacher Hinsicht gerecht: mit Thomas Bernhard und Sean O'Casey, dessen Stücke Johanna und Martin Walser kongenial neu übersetzt haben, zwei europäischen Dramatikern, die über Jahrzehnte die Spielpläne der Theater mitgestalteten, mit Per Olov Enquist, einem schwedischen Autor, dessen hier angezeigtes Stück Ingmar Bergman in Stockholm uraufgeführt hat und das danach auch an mehreren deutschen Bühnen zu sehen war, mit dem Stück von George O'Darkney, ein Pseudonym, das die Nähe dieses Stückes zu Irland verrät, und schließlich mit einem Stück von Elfriede Jelinek, geschrieben für die Salzburgcr Festspiele, eine Hommage an Robert Walser, mit dem bezeichnenden Untertitel "zu, mit Robert Walser".
  • Produktdetails
  • Verlag: Suhrkamp
  • 1998.
  • Seitenzahl: 247
  • Deutsch
  • Abmessung: 29mm x 168mm x 241mm
  • Gewicht: 636g
  • ISBN-13: 9783518410080
  • ISBN-10: 3518410083
  • Artikelnr.: 24399616
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt:
Thomas Bernhard: Elisabeth II.

Per Olov Enquist: Die Bildermacher

Elfriede Jelinek: er nicht als er

Sean O Casey: Das Ende vom Anfang

Sean O Casey: Gutnachtgeschichte

George O Darkney: Die Blinden von Kilcrobally