Ende der Geheimnisse - Quinn, Ryan
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

CIA-Agentin Kera Mersal, eigentlich auf Cyberterrorismus im Ausland spezialisiert, wird auf einen seltsamen inländischen Fall angesetzt. Sänger, Schriftsteller und andere Künstler verschwinden spurlos - und das in einer Welt, in der jeder einen digitalen Fußabdruck hinterlässt. Kera gibt sich als Journalistin aus und versucht, die letzten bekannten Schritte der Künstler nachzuvollziehen. Bei ihren Ermittlungen, die sie von der alternativen Kunstszene zu einem gefährlichen, amerikanischen Spionageprogramm führen, gerät sie in die Schusslinie der ONE Corp., des größten Medienkonzerns der Welt.…mehr

Produktbeschreibung
CIA-Agentin Kera Mersal, eigentlich auf Cyberterrorismus im Ausland spezialisiert, wird auf einen seltsamen inländischen Fall angesetzt. Sänger, Schriftsteller und andere Künstler verschwinden spurlos - und das in einer Welt, in der jeder einen digitalen Fußabdruck hinterlässt. Kera gibt sich als Journalistin aus und versucht, die letzten bekannten Schritte der Künstler nachzuvollziehen. Bei ihren Ermittlungen, die sie von der alternativen Kunstszene zu einem gefährlichen, amerikanischen Spionageprogramm führen, gerät sie in die Schusslinie der ONE Corp., des größten Medienkonzerns der Welt. Scheinbar stellen ein rätselhafter junger Marketingexperte, ein wohlhabender Playboy und eine geheimnisvolle Website die Verbindung zwischen dem Verschwinden der Künstler und der wachsenden Macht von ONE dar. Jede neue Entdeckung bestätigt die Furcht einflößende Wahrheit - dass niemandes Geheimnisse sicher sind.
  • Produktdetails
  • Verlag: Amazon Publishing / AmazonCrossing
  • Artikelnr. des Verlages: 1503947521
  • Seitenzahl: 464
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 126mm x 18mm
  • Gewicht: 540g
  • ISBN-13: 9781503947528
  • ISBN-10: 1503947521
  • Artikelnr.: 50050318
Autorenporträt
Ryan Quinn wurde in Alaska geboren, war NCAA-Champion und während seines Studiums an der University of Utah Skiläufer im amerikanischen Team. Bevor er nach Los Angeles zog, wo er heute Bücher schreibt und für Marathons trainiert, arbeitete er fünf Jahre lang in der Verlagsbranche in New York. Quinns erster Roman »The Fall« war unter den Finalisten des International Book Award 2013.