Untersuchung und Verbesserung des Schwingungsverhaltens von Krankentragen (eBook, PDF) - Helling, Jürgen
-22%
42,99 €
Statt 54,99 €**
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-22%
42,99 €
Statt 54,99 €**
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 54,99 €**
-22%
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 54,99 €**
-22%
42,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: PDF


Produktdetails
  • Verlag: VS Verlag für Sozialw.
  • Seitenzahl: 106
  • Erscheinungstermin: 9. März 2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783322876775
  • Artikelnr.: 53390486

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Inhaltsangabe
1. Einleitung.- 1.1 Aufgabenstellung und Problemdefinition.- 1.2 Arbeitsablauf.- 2. Ermittlung der schwingungstechnischen Daten herkömmlicher Krankentragen.- 2.1 Beschreibung der Versuchseinrichtung.- 2.1.1 Servohydraulischer Schwingprüfstand.- 2.1.2 Elektronische Meßeinrichtung.- 2.2 Versuchsdurchführung.- 2.2.1 Meßstellen.- 2.2.2 Versuchsbedingungen.- 2.2.2.1 Frequenz.- 2.2.2.2 Beschleunigung.- 2.2.3 Versuchsauswertung.- 2.3 Darstellung und Diskussion der Versuchsergebnisse.- 2.3.1 Schwingungsverhalten der Tragenholme.- 2.3.2 Schwingungsverhalten der Tragenbespannung.- 2.3.3 Schwingungsverhalten der Räder und Kufen.- 2.3.4 Schwingungsverhalten der gesamten Krankentrage.- 3. Simulationsmodell.- 3.1 Ersatzsystem.- 3.2 Nachweis der Tauglichkeit des Ersatzsystems.- 3.2.1 Daten des Ersatzsystems.- 3.2.2 Vergleich Simulation-Serientrage.- 4. Theoretische Optimierung des Schwingungsverhalten der Krankentrage.- 4.1 Parametervariation.- 4.1.1 Einfluß der Federsteifigkeit der Tragenbespannung.- 4.1.2 Einfluß der Dämpfung der Tragenbespannung.- 4.1.3 Einfluß der Federsteifigkeit des Tragenrahmens.- 4.1.4 Einfluß der Dämpfung des Tragenrahmens.- 4.1.5 Einfluß der Federsteifigkeit der Aufstützstellen.- 4.1.6 Einfluß der Dämpfung der Aufstützstellen.- 4.2 Theoretisch optimierte Krankentrage.- 4.2.1 Daten der optimierten Krankentrage.- 4.2.2 Vergleich Serientrage - Optimierte Trage.- 5. Realisierung einer schwingungstechnisch optimierten Krankentrage.- 5.1 Anforderungen an die Krankentrage und Übertragbarkeit der Simulationsergebnisse.- 5.1.1 Federsteifigkeiten und Dämpfungskonstanten.- 5.1.2 DIN-Normen 13024 / 13025.- 5.2 Bau einer schwingungstechnisch verbesserten Krankentrage.- 5.2.1 Konzept und Beschreibung der verbesserten Krankentrage.- 5.2.2 Daten der verbesserten Krankentrage.- 5.3 Versuchsergebnisse der verbesserten Krankentrage.- 5.3.1 Ergebnisse der Prüfstandsversuche.- 5.3.2 Ergebnisse der Fahrversuche.- 5.4 Vergleich Serientrage - Krankentragenprototyp und Dokumentation der erzielten Verbesserungen.- 6. Zusammenfassung.- 7. Literaturverzeichnis.