Schmerzfrei durch Cupping - Kiesling, Gabriele
Zur Bildergalerie
19,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Kennen Sie das auch? Es zwickt und zwackt hier und dort, bestimmte Bewegungen schmerzen und Sie fühlen sich nicht mehr so fit wie früher? Das muss nicht sein! Mit Cupping-Physiotherapie, einer Kombination aus Schröpfen und faszienphysiotherapeutischen Techniken, können verfilzte Faszien und Verspannungen in Muskeln effektiv gelöst, Schmerzen gelindert und Bewegungseinschränkungen behoben werden. Die Physiotherapeutin und Faszienforscherin Gabriele Kiesling zeigt, wie Sie Cupping richtig anwenden, um Ihre Beschwerden gezielt zu bekämpfen - von Kopfschmerzen und Nackenverspannungen über…mehr

Produktbeschreibung
Kennen Sie das auch? Es zwickt und zwackt hier und dort, bestimmte Bewegungen schmerzen und Sie fühlen sich nicht mehr so fit wie früher? Das muss nicht sein! Mit Cupping-Physiotherapie, einer Kombination aus Schröpfen und faszienphysiotherapeutischen Techniken, können verfilzte Faszien und Verspannungen in Muskeln effektiv gelöst, Schmerzen gelindert und Bewegungseinschränkungen behoben werden. Die Physiotherapeutin und Faszienforscherin Gabriele Kiesling zeigt, wie Sie Cupping richtig anwenden, um Ihre Beschwerden gezielt zu bekämpfen - von Kopfschmerzen und Nackenverspannungen über Hüftprobleme bis hin zu Arthrose und Hallux valgus. Mit dieser neuartigen Selbstbehandlungsmethode zur Regeneration Ihres Fasziensystems können Sie dauerhaft beschwerdefrei leben.
  • Produktdetails
  • Verlag: riva Verlag
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 14. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 192mm x 19mm
  • Gewicht: 544g
  • ISBN-13: 9783742312136
  • ISBN-10: 3742312138
  • Artikelnr.: 58264961
Autorenporträt
Kiesling, Gabriele
Gabriele Kiesling ist Physiotherapeutin mit eigener Praxis und Geschäftsführerin des Deutschen Instituts für Qualität in der Physiotherapie. Sie veröffentlicht regelmäßig in Patientenzeitschriften und Fachmedien und hält Fortbildungen für Ärzte und Physiotherapeuten. Seit vielen Jahren befasst sie sich mit der Faszientherapie und ist Mitglied der entsprechenden Forschungsgruppe der Universität Ulm.
Rezensionen
»Super, ich darf Gabriele Kiesling zu diesem gelungenen Wurf nur gratulieren. Sie hat eine sehr gute Art, komplexe neue Zusammenhänge für den Leser plausibel und nachvollziehbar zu kommunizieren.
Eine sehr gut gemachte Erläuterung des modernen Cuppings. Nach anfänglicher Skepsis halte ich sehr viel von dieser Methode; ganz besonders - aber natürlich nicht nur - für den wichtigen Bereich der Selbstbehandlung zu Hause. Hier konnte ich bei mehreren Patienten sehr beeindruckende Resultate beobachten.«

Dr. Robert Schleip
Fascia research group
TUM, Germany

»Der Inhalt ist prägnant und verständlich und wird durch viele didaktisch hervorragende Abbildungen und eigens markierte sogenannte Expertentipps deutlich herübergebracht. Man kann dieses Buch ohne Einschränkungen empfehlen.«
Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Franz Bäumer
Dr. Ana Maria Pires Verdolin