Systemisches Handwerk - Schwing, Rainer; Fryszer, Andreas
Zur Bildergalerie
35,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wer systemisch arbeitet, wird sich mit der Zeit sein Handwerkszeug passend zurechtlegen. Manchmal ist sicherlich auch ein Handbuch erforderlich, in dem man nachschlagen kann, je nachdem, in welchem Zusammenhang und mit wem man es zu tun hat. Ein solcher Werkzeugkoffer ist erst recht für diejenigen nützlich, die das systemische Handwerk erlernen oder in den ersten Gesellenjahren sind. Die beiden Autoren, erfahren als Ausbilder, Berater, Therapeuten und Supervisoren, leiten Schritt für Schritt durch die Phasen systemischer Arbeit: Beobachten, Informationen erfassen und dokumentieren, Aufträge…mehr

Produktbeschreibung
Wer systemisch arbeitet, wird sich mit der Zeit sein Handwerkszeug passend zurechtlegen. Manchmal ist sicherlich auch ein Handbuch erforderlich, in dem man nachschlagen kann, je nachdem, in welchem Zusammenhang und mit wem man es zu tun hat. Ein solcher Werkzeugkoffer ist erst recht für diejenigen nützlich, die das systemische Handwerk erlernen oder in den ersten Gesellenjahren sind. Die beiden Autoren, erfahren als Ausbilder, Berater, Therapeuten und Supervisoren, leiten Schritt für Schritt durch die Phasen systemischer Arbeit: Beobachten, Informationen erfassen und dokumentieren, Aufträge klären, Hypothesen bilden, Ziele definieren; Maßnahmen planen und umsetzen.
Das systemische Vorgehen wird so konkret dargestellt, dass es direkt angewendet werden kann. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen die Umsetzung in den verschiedenen Feldern psychosozialer Arbeit. Kurze Skizzierungen des theoretischen Hintergrunds runden die Darstellung des jeweiligen "Werkzeugs" ab. Das beschriebene Vorgehen ist keiner systemischen Richtung verpflichtet, sondern vermittelt schulenübergreifend wertvolles Know-how für alle Arbeits- und Berufsfelder.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Artikelnr. des Verlages: 45372
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 352
  • Erscheinungstermin: 16. Januar 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 233mm x 156mm x 25mm
  • Gewicht: 594g
  • ISBN-13: 9783525453728
  • ISBN-10: 3525453728
  • Artikelnr.: 20833430
Autorenporträt
Rainer Schwing, Diplom-Psychologe, approbierter Psychotherapeut, ist systemischer Lehrtherapeut, Supervisor und Geschäftsführer von »praxis - institut für systemische beratung« in Hanau sowie freiberuflich als Psychotherapeut, Supervisor, Organisationsberater und Coach tätig.
Inhaltsangabe
Inhalt
Vorworte
1. Ein erster Blick in den Koffer: Was Sie wo finden
1.1 Zur inhaltlichen Gliederung
1.2 Zum formalen Aufbau der Texte Hinweise für den Leser
1.3 Unsere theoretische Position: Schaschlik statt Gulasch!
2. Explorieren, beobachten, Anfänge gestalten
2.1. Was Sie hier erwartet. über die Einstiegsphase
2.2. Was ist das System und wer gehört dazu?
2.3. Gesprächsvorbereitung: Fakten, Sichtweisen
2.4. Vom Kontakt zum Kontrakt: Erstkontakte
2.5 Verhalten und Interaktionen beobachten
2.6. Eigene körperliche und emotionale Reaktionen beobachten
3. Informationen aufbereiten, analysieren und visualisieren
3.1. Genogramm
3.2. Map
3.3. Familien-Helfer-Map
3.4. Zeitstrahl
3.5. Soziogramme: Die Gruppe als System
3.6. Berichte
4. Entscheiden: Kontrakte schließen, Ziele setzen, Maßnahmen planen
4.1. Kontrakte als durchgängiges Prinzip systemischen Arbeitens
4.2. Hypothesen bilden und zur Arbeitshypothese verdichten
4.3 Hypothesenbildung in der Arbeit mit Migranten
4.4. Gute Ziele definieren
4.5. Gruppe als System: Hypothesenbildung
5. Handeln: Intervenieren und Prozesse begleiten
5.1. Skulpturen: Metaphern im Raum
5.2. Erweiterungen: Skulpturen in verschiedenen Settings
5.3. Zirkuläre Fragen
5.4. Kommentare
5.5. Zeugenarbeit
5.6. Verhalten modellieren: handlungsorientierte Interventionen
5.7. Kontexte modellieren: Netzwerkarbeit
5.8. Externalisierung
5.9. Metaphern und Geschichten
5.10. Zwischen den Sitzungen
5.11. Veränderungen begleiten und stützen
5.12. Abschiede und Abschlussphasen
5.13. Wann ist was günstig: Gibt es typische Verläufe?
6. Haltungen, Werte und Rollen im systemischen Handwerk
6.1. Haltungen und Werte
6.2. Die Kontrolle
6.3. Rollen der Beraterin: Teacher, Facilitator, Consultant, Evaluator
Literatur
Register