Hinter den Kulissen - kleiner Leitfaden für kollektiv geführte Organisationen - Rohrberg, Andrea; Herrmann, Dorothea
12,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Ohne Hierarchien in kollektiv geführten Organisationen zu arbeiten, wird immer beliebter. Was für Vorteile bietet das? Was für Fallstricke sind zu beachten? Dieser Leitfaden für kleinere kollektiv geführte Organisationen gibt Orientierung zu Fragen der Führung und Steuerung, Gestaltung von Abläufen, Entscheidungsfindung und vielem mehr.
Auf Augenhöhe und in gemeinsam getragener Verantwortung zusammenzuarbeiten, erleben Mitglieder in Kollektiven als besonders bereichernd - für sich persönlich wie für die Qualität ihrer Dienstleistungen oder ihrer Produkte. Hierarchiefreie Kooperation hat
…mehr

Produktbeschreibung
Ohne Hierarchien in kollektiv geführten Organisationen zu arbeiten, wird immer beliebter. Was für Vorteile bietet das? Was für Fallstricke sind zu beachten? Dieser Leitfaden für kleinere kollektiv geführte Organisationen gibt Orientierung zu Fragen der Führung und Steuerung, Gestaltung von Abläufen, Entscheidungsfindung und vielem mehr.

Auf Augenhöhe und in gemeinsam getragener Verantwortung zusammenzuarbeiten, erleben Mitglieder in Kollektiven als besonders bereichernd - für sich persönlich wie für die Qualität ihrer Dienstleistungen oder ihrer Produkte. Hierarchiefreie Kooperation hat aber auch ihre Tücken. Anhand zahlreicher Praxisbeispiele aus kleineren Organisationen beschreiben Andrea Rohrberg und Dorothea Herrmann, welche Besonderheiten und Fragen sich bei der Steuerung von Abläufen, in Situationen der Führung sowie bei der Ausgestaltung einzelner Rollen ergeben. Sie beleuchten den besonderen Umgang mit Unterschieden ebenso wie die Gestaltung von Entscheidungsprozessen und Schnittstellen zum Umfeld des Kollektivs. Die Autorinnen laden dazu ein, ein neues Verhältnis zu Macht und Führung aufzubauen, und regen zum Nachdenken über die eigene Organisation an. Zahlreiche Tipps für die Praxis machen diesen Leitfaden zu einem nützlichen Begleiter für den kollektiven Alltag.
  • Produktdetails
  • Leben. Lieben. Arbeiten: systemisch beraten
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Artikelnr. des Verlages: 40482
  • Seitenzahl: 94
  • Erscheinungstermin: 15. April 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 187mm x 121mm x 12mm
  • Gewicht: 122g
  • ISBN-13: 9783525404829
  • ISBN-10: 3525404824
  • Artikelnr.: 54710165
Autorenporträt
Rohrberg, Andrea
Andrea Rohrberg, Coach und Supervisorin, berät seit über zehn Jahren kollektiv geführte Organisationen vor allem im Bereich des Freien Theaters und der Performance. Dabei stehen Fragen wie die zum Kollektiv passenden Strukturen und Abläufe ebenso im Mittelpunkt wie Fragen rund um die Vision zur gemeinsamen Zukunft, die Führung von Mitarbeitenden sowie die Kommunikation und besondere Dynamik bei Konflikten zwischen den Mitgliedern.Ihre Erfahrungen als Geschäftsführerin eines Start-ups (scottyscout.com) nutzt sie, um als Coach mit anderen eine innovative Idee ans Laufen und in den Markt zu bekommen, agile Strukturen und passende Abläufe für Arbeitsprozesse aufzubauen, mit Krisen im Team umzugehen und zusammen besondere Erfolge zu feiern sowie im Unternehmen eine Kultur des Lernens und Experimentierens zu entwickeln.

Herrmann, Dorothea
Dorothea Herrmann, Dipl.-Psych., systemische Therapeutin und Wirtschaftsinformatikerin (M.Sc.), ist geschäftsführende Gesellschafterin von synexa consult, Essen. Als systemische Organisationsberaterin, Supervisorin (DGSv) und Coach unterstützt sie seit vielen Jahren Teams und Organisationen bei der Verbesserung ihrer Zusammenarbeit - insbesondere, wenn kleine Organisationen größer werden und ihre Abläufe und Kooperationsweisen anpassen müssen.