Supramolekulare Chemie - Vögtle, Fritz
49,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Unter "Supramolekularer Chemie" versteht man die "Chemie über das einzelne Molekül hinaus", das Zusammenwirken mehrerer Moleküle. Molekulare Erkennung und nichtkovalente Wechselwirkungen führen zu Molekülaggregaten und -verbänden. Die vorliegende 2. Auflage wurde an vielen Stellen verbessert und um die Kapitel Calixarene, Porphyrine als Wirtverbindungen, Langmuir-Blodgett-Filme, Organische Verbindungen mit nichtlinearen optischen Eigenschaften, Chemische Sensoren erweitert. Zahlreiche neue Literaturzitate wurden ergänzt.…mehr

Produktbeschreibung
Unter "Supramolekularer Chemie" versteht man die "Chemie über das einzelne Molekül hinaus", das Zusammenwirken mehrerer Moleküle. Molekulare Erkennung und nichtkovalente Wechselwirkungen führen zu Molekülaggregaten und -verbänden. Die vorliegende 2. Auflage wurde an vielen Stellen verbessert und um die Kapitel Calixarene, Porphyrine als Wirtverbindungen, Langmuir-Blodgett-Filme, Organische Verbindungen mit nichtlinearen optischen Eigenschaften, Chemische Sensoren erweitert. Zahlreiche neue Literaturzitate wurden ergänzt.
  • Produktdetails
  • Teubner Studienbücher Chemie
  • Verlag: Vieweg+Teubner / Vieweg+Teubner Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 978-3-519-13502-9
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 588
  • Erscheinungstermin: 1. April 1992
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 140mm x 31mm
  • Gewicht: 729g
  • ISBN-13: 9783519135029
  • ISBN-10: 3519135027
  • Artikelnr.: 24845804
Inhaltsangabe
Supramolekulare, Bioorganische, Bioanorganische und Biomimetische Chemie - Supramolekulare Strukturen - Wirt/Gast-Chemie - Bipyridin - Kronenether, Cryptanden, Podanden, Spheranden - Siderophore - p-Spheranden - Catenane, Catenanden, Catenate - Topologische Stereochemie und topologische Chiralität - Bioanorganische Modellverbindungen - Die Cyclodextrine - Cryptophane - Chirale Erkennung - Synthetische Großhohlräume - Wirtmoleküle mit katalytischer Aktivität - Chirale Wirtmoleküle - Molekulare Pinzetten - Clathrat-Einschlußverbindungen - Gezielte Kristallbildung durch maßgeschneiderte Additive - Photosensible Wirt/Gast-Systeme: Organische Schalter - Flüssigkristalle - Tenside, Micellen, Vesikel - Präorganisation grenzflächenaktiver Stoffe - Organische Halbleiter, Leiter und Supraleiter - Informationsspeicherung auf molekularer Ebene - Molekulare Drähte, Gleichrichter und Transistoren - Lichtinduzierte H2O-Spaltung

Inhalts
Verzeichnis.
1 Supramolekulare, Bioorganische und Bioanorganische Chemie.
2 Wirt/Gast
Chemie mit Kationen und Anionen.
3 Bioanorganische Modellverbindungen.
4 Bioorganische Modellverbindungen.
5 Clathrat
Einschlußverbindungen.
6 Gezielte Kristallbildung durch maßgeschneiderte Additive.
7 Photosensible Wirt
Gast
Systeme: Organische Schalter auf der Basis Azobenzen.
8 Flüssigkristalle.
9 Tenside, Micellen, Vesikel: Präorganisation Grenzflächen
aktiver Stoffe.
10 Organische Halbleiter, Leiter und Supraleiter.
11 Molekulare Drähte, molekulare Gleichrichter und molekulare Transistoren.
12 Licht
induzierte H2O
Spaltung.
Schlußbetrachtung.
Literaturhiiiweise und Anmerkungen zu den einzelnen Abschnitten.
Autorenverzeichnis.