Supervision für helfende Berufe - Belardi, Nando
19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.

Liefertermin unbestimmt
Melden Sie sich für den Produktalarm an, um über die Verfügbarkeit des Produkts informiert zu werden.

0 °P sammeln
    Audio CD mit DVD

Das Grundlagenwerk zur Supervision in überarbeiteter Neuauflage. Nando Belardi gibt in seinem Standardwerk zur Supervision einen einführenden und breiten Einblick in Entwicklung, Arbeitsformen und Möglichkeiten der Supervision für helfende Berufe im gesamten deutschsprachigen Raum. Die lange vergriffene Erstauflage dieses Buches hat viel positive Resonanz aus der Fachwelt erhalten. Der Gründungspräsident der "Deutschen Gesellschaft für Supervision", Prof. Dr. Kersting spricht von einer "Meisterleistung" und schrieb: "Eine solch kompetente Einführung zur Supervision hat bisher gefehlt". Inklusive kostenloser E-Book-Version.…mehr

Produktbeschreibung
Das Grundlagenwerk zur Supervision in überarbeiteter Neuauflage.
Nando Belardi gibt in seinem Standardwerk zur Supervision einen einführenden und breiten Einblick in Entwicklung, Arbeitsformen und Möglichkeiten der Supervision für helfende Berufe im gesamten deutschsprachigen Raum.
Die lange vergriffene Erstauflage dieses Buches hat viel positive Resonanz aus der Fachwelt erhalten. Der Gründungspräsident der "Deutschen Gesellschaft für Supervision", Prof. Dr. Kersting spricht von einer "Meisterleistung" und schrieb: "Eine solch kompetente Einführung zur Supervision hat bisher gefehlt".
Inklusive kostenloser E-Book-Version.
  • Produktdetails
  • Verlag: Lambertus-Verlag
  • Artikelnr. des Verlages: 2610-4
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 240
  • Erscheinungstermin: 30. Juli 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 229mm x 161mm x 13mm
  • Gewicht: 430g
  • ISBN-13: 9783784126104
  • ISBN-10: 3784126103
  • Artikelnr.: 41376745
Autorenporträt
Nando Belardi, Sozialwissenschaftler und Psychotherapeut, ist Professor für Sozialpädagogik an der Technischen Universität Chemnitz.
Rezensionen
"Insgesamt hat Belardi ein Buch geschrieben, das gerade für Berufseinsteiger zum Pflichtwerk werden sollte. Eine nahezu lückenlose Einführung in die Supervision."
Angelika Alieff-Sliepen, in: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, 03/2016.
"Belardi gibt einen umfassenden und genauen Einblick in die Entstehung, Angebote und Möglichkeiten von Supervisionsprozessen, gedacht für in sozialen, pädagogischen und anderen helfenden Berufen Tätige als Überblick über ein mögliches Arbeitsfeld. Für die Adressaten grundlegend."
In: ekz-Informationsdienst 2015/36, September 2015.