-33%
9,99 €
Statt 14,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-33%
9,99 €
Statt 14,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 14,90 €**
-33%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 14,90 €**
-33%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


Vom radikalen Wandel des bäuerlichen Alltags hin zur Tourismusgemeinde in den 1960er und 1970er Jahren berichtete Konrad Steger auf humorvolle Weise im 2016 erschienenen Buch "Als noch Kartoffelfeuer brannten". Er und seine vier Geschwister frischten darin gemeinsame Erinnerungen an ihre Kindheit auf einem Bauernhof in St. Jakob im Ahrntal auf. Im zweiten Band sind die fünf Geschwister erwachsen geworden, und schon lange geht jeder seine eigenen Wege. Sie treffen sich nur mehr selten, zu Geburtstagen oder anderen Familienfeiern. Bei diesen Gelegenheiten wird weiter erzählt, neue Erinnerungen…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.1MB
  • FamilySharing(5)
Produktbeschreibung
Vom radikalen Wandel des bäuerlichen Alltags hin zur Tourismusgemeinde in den 1960er und 1970er Jahren berichtete Konrad Steger auf humorvolle Weise im 2016 erschienenen Buch "Als noch Kartoffelfeuer brannten". Er und seine vier Geschwister frischten darin gemeinsame Erinnerungen an ihre Kindheit auf einem Bauernhof in St. Jakob im Ahrntal auf. Im zweiten Band sind die fünf Geschwister erwachsen geworden, und schon lange geht jeder seine eigenen Wege. Sie treffen sich nur mehr selten, zu Geburtstagen oder anderen Familienfeiern. Bei diesen Gelegenheiten wird weiter erzählt, neue Erinnerungen werden wach. Wieder erzählen sie sich gegenseitig Geschichten aus ihrer Kindheit und Jugend: vom fahrenden Volk, das damals auf ihren Hof kam, von Streichen, Pech und Pannen, über die rasanten Veränderungen ihrer Lebenswelt und das Erwachsenwerden, vom ersten Telefon, dem ersten Radiosender und vom ersten Kino. Sie diskutieren aber auch die modernen Entwicklungen und Probleme ihres Tales und wagen schließlich einen Blick in die Zukunft.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Athesia
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 11. November 2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9788868395070
  • Artikelnr.: 60539207
Autorenporträt
Konrad Steger wurde 1959 auf einem Bauernhof in St. Jakob im Ahrntal geboren. Nach dem Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Innsbruck unterrichtet er Literarische Fächer an der Mittelschule.