-20%
15,99 €
Statt 20,00 €**
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
-20%
15,99 €
Statt 20,00 €**
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
Als Download kaufen
Statt 20,00 €**
-20%
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln
Jetzt verschenken
Statt 20,00 €**
-20%
15,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln
  • Format: ePub


»Ein faszinierender Blick in die Seele eines Profisportlers. Wer den Fußball von heute verstehen will, sollte unbedingt dieses Buch lesen.« Urs Meier, Schiedsrichter und ZDF-Experte Meister mit Stuttgart und Lautern. Trainiert vom alten Rehhagel und den jungen Löw und Klopp. Andreas Buck, der »Turbo der Liga«, erlebt die Zeitenwende. Das erste Champions-League-Spiel, die großen Gagen. Bis er tief fällt. Der Turbo abgehängt vom immer schneller werdenden Geschäft. Eine packende Inside-Story über die Zeit, als der Fußball sich an den Profit verkaufte. Als »Turbo« der Bundesliga wird Andreas Buck…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 5.87MB
Produktbeschreibung
»Ein faszinierender Blick in die Seele eines Profisportlers. Wer den Fußball von heute verstehen will, sollte unbedingt dieses Buch lesen.« Urs Meier, Schiedsrichter und ZDF-Experte Meister mit Stuttgart und Lautern. Trainiert vom alten Rehhagel und den jungen Löw und Klopp. Andreas Buck, der »Turbo der Liga«, erlebt die Zeitenwende. Das erste Champions-League-Spiel, die großen Gagen. Bis er tief fällt. Der Turbo abgehängt vom immer schneller werdenden Geschäft. Eine packende Inside-Story über die Zeit, als der Fußball sich an den Profit verkaufte. Als »Turbo« der Bundesliga wird Andreas Buck von den Fans gefeiert. Er verdient Millionen, auch die Vereine erzielen Jahr für Jahr neue Rekordgewinne. Doch ein paar falsche Freunde, ein paar falsche Investitionen und am Ende seiner Karriere steht er vor dem Ruin. Heute, mit 52 Jahren, kann Buck zurückblicken und erzählen, wie er den Turnaround geschafft hat. Er ist erfolgreicher Unternehmer und berät aktive und ehemalige Fußballer. Seine Fallgeschichte ist ein Spiegel des großen Ganzen. Johannes Ehrmann erzählt als packende Inside-Story, wie nah Aufstieg und Fall im Profifußball beieinander liegen, in einer Zeit, als sich der Fußball an den Kommerz verkaufte. Doch Turbo ist auch die Hommage an einen wunderbaren Sport. Stimmen zum Buch »Sehr authentisch, sehr klar. Ich habe viele Parallelen gefunden zu meiner Fußballerkarriere. Lohnenswert und lesenswert.« Fredi Bobic, Vorstand Sport Eintracht Frankfurt, 28. August 2020 »Unglaublich authentisch und direkt geschrieben.« Roman Weidenfeller, Fußball-Weltmeister 2014, 28. August 2020

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Tropen
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 22.08.2020
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783608120134
  • Artikelnr.: 59391258
Autorenporträt
Andreas Buck, geboren 1967, wurde mit Stuttgart und Kaiserslautern Meister in der Fußball-Bundesliga und arbeitet seit seinem Karriereende als Versicherungs- und Finanzberater. Heute führt der vierfache Familienvater erfolgreich zwei Unternehmen und vertritt die Ansprüche verletzter Fußballprofis bei der Berufsgenossenschaft. Johannes Ehrmann, geboren 1983, ist Schriftsteller und ehemaliger Sportreporter. Als Autor des 11Freunde-Livetickers gewann er den Grimme Online Award. 2016 erschien sein Debütroman Großer Bruder Zorn. Er spielt Fußball in der Autoren-Nationalmannschaft und lebt in Berlin.
Rezensionen
»[...] Einen faszinierenden Blick in die Seele eines ehemaligen Profispielers und dessen steilen Aufstiegs und Falls.«Bund deutscher Fußball-Lehrer, 27. November 2020»Turbo ist lesenswert und glaubwürdig mit einer hoffnungsfrohen Prise Fußballromantik.«Frank Willmann, Neues Deutschland, 05. September 2020»Turbo ist eines der besten Fußballbücher der letzten Jahre. Weil es mehr ist als eine Biografie. Es ist ein Sittengemälde des Fußballs.«11 Freunde, 18. September 2020»Turbo ist lesenswert und glaubwürdig mit einer hoffnungsfrohen Prise Fußballromantik «Frank Willmann, Neues Deutschland, 05.09.2020»Fehler und Tore, Demütigungen und Titel, Versagensängste und Triumphe. Bucks Buch bietet beide Seiten rund um den ganz normalen Wahnsinn im Profifußball.« Carlos Ubina, Stuttgarter Zeitung, 21. August 2020»Wie sich der Fußball zu dem verändert hat, was er heute ist: Johannes Ehrmann hat aufgeschrieben, wie ein Ex-Profi, der noch unter Daum und Rehhagel gespielt und seine Karriere bei Jürgen Klopp in Mainz beendet hat, aus dem Inneren heraus die Veränderung des Fußballs sieht. Ganz toll!«Podcast Fußball MML»In so wenigen präzisen Worten war noch kaum irgendwo nachzulesen, wann und wie die totale Kommerzialisierung des Fußballs begann.«Eric Scherer, Der Betze brennt, 31. August 2020»Ein Ritt durch die Karriere, aber auch die Entwicklung des Fußballs - spannend in Worte gefasst von Schriftsteller Johannes Ehrmann.«Sebastian Stollhof, Die Rheinpfalz, 23. August 2020