44,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Biochemie für Eilige. Beim kleinen Löffler" ist kein Wort zuviel.Das bewährte Kurzlehrbuch ist ein Glücksgriff für alle, die unter Zeitdruck auf ihre Prüfung lernen. Wer schnell die wichtigsten Fakten zu Molekülen und Stoffwechselwegen nachschlagen muss, hat mit diesem Taschenbuch den richtigen Fang gemacht. So kann man die Biochemie anpacken und effizient zu lernen. Didaktisch ausgereift und kompetent ist es dem renommierten Autor erneut gelungen, aus der Fülle bio- und pathobiochemischen Wissens das absolut Wesentliche herauszufiltern und verständlich zu machen. Klar strukturiert, durch…mehr

Produktbeschreibung
Biochemie für Eilige. Beim kleinen Löffler" ist kein Wort zuviel.Das bewährte Kurzlehrbuch ist ein Glücksgriff für alle, die unter Zeitdruck auf ihre Prüfung lernen. Wer schnell die wichtigsten Fakten zu Molekülen und Stoffwechselwegen nachschlagen muss, hat mit diesem Taschenbuch den richtigen Fang gemacht. So kann man die Biochemie anpacken und effizient zu lernen. Didaktisch ausgereift und kompetent ist es dem renommierten Autor erneut gelungen, aus der Fülle bio- und pathobiochemischen Wissens das absolut Wesentliche herauszufiltern und verständlich zu machen. Klar strukturiert, durch Merksätze und knappe Zusammenfassungen am Kapitelende gewichtet, sowie illustriert durch anschauliche, 4-farbige Abbildungen bietet das Kurzlehrbuch alles, was man für das Physikum wissen und im klinischen Alltag parat haben sollte.
  • Produktdetails
  • Springer-Lehrbuch
  • Verlag: Springer, Berlin
  • Artikelnr. des Verlages: 11751465
  • 7., überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 29. Mai 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 277mm x 205mm x 25mm
  • Gewicht: 1210g
  • ISBN-13: 9783540765110
  • ISBN-10: 3540765115
  • Artikelnr.: 23351729
Autorenporträt
Georg Löffler ist Professor an der Universität Regensburg.
Inhaltsangabe
Vom Organismus zum Molekül.- Aminosäuren.- Peptide und Proteine.- Enzyme.- Kohlenhydrate.- Lipide.- Citratzyklus.- Atmungskette und oxidative Phosphorylierung.- Abbau von Proteinen und Stoffwechsel der Aminosäuren.- Koordinierung des Intermediärstoffwechsels.- Purin- und Pyrimidinstoffwechsel.- DNA und Gentechnik.- RNA und Genexpression.- Proteinbiosynthese und Proteinmodifikation.- Viren.- Tumorgewebe.- Zellen und Membranen.- Ernährung, Verdauung, Resorption.- Das endokrine System.- Das Blut.- Unspezifische und spezifische Abwehr.- Die Leber.- Das Fettgewebe.- Binde- und Stützgewebe.- Nervengewebe.- Nieren und Harn.

- Vom Organismus zum Molekül.
- Aminosäuren.
- Peptide und Proteine.
- Enzyme.
- Kohlenhydrate.
- Lipide.
- Citratzyklus.
- Atmungskette und oxidative Phosphorylierung.
- Abbau von Proteinen und Stoffwechsel der Aminosäuren.
- Koordinierung des Intermediärstoffwechsels.
- Purin- und Pyrimidinstoffwechsel.
- DNA und Gentechnik.
- RNA und Genexpression.
- Proteinbiosynthese und Proteinmodifikation.
- Viren.
- Tumorgewebe.
- Zellen und Membranen.
- Ernährung, Verdauung, Resorption.
- Das endokrine System.
- Das Blut.
- Unspezifische und spezifische Abwehr.
- Die Leber.
- Das Fettgewebe.
- Binde- und Stützgewebe.
- Nervengewebe.
- Nieren und Harn.