Die Gletschermumie - Sulzenbacher, Gudrun
15,80
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Der Longseller über die berühmteste Mumie aller Zeiten - jetzt die aktualisierte 10. Au age. Das aktualisierte, mehrfach ausgezeichnete Jugendsachbuch über Ötzi und seine Welt. Wer war Ötzi? Wie hat er gelebt? Wie wurde er entdeckt und wie wird er heute konserviert? - Über 400 Bilder und knappe Info-Texte geben erstaunliche Antworten und garantieren ein kurzweiliges, höchst informatives Lesevergnügen. Ideal zum Verschenken - für junge LeserInnen ab 9 Jahren und für Erwachsene, die sich anschaulich informieren wollen. - Mit den neuesten Erkenntnissen der Ötzi-Forschung - Über 100.000 verkaufte…mehr

Produktbeschreibung
Der Longseller über die berühmteste Mumie aller Zeiten - jetzt die aktualisierte 10. Au age. Das aktualisierte, mehrfach ausgezeichnete Jugendsachbuch über Ötzi und seine Welt. Wer war Ötzi? Wie hat er gelebt? Wie wurde er entdeckt und wie wird er heute konserviert? - Über 400 Bilder und knappe Info-Texte geben erstaunliche Antworten und garantieren ein kurzweiliges, höchst informatives Lesevergnügen. Ideal zum Verschenken - für junge LeserInnen ab 9 Jahren und für Erwachsene, die sich anschaulich informieren wollen.
- Mit den neuesten Erkenntnissen der Ötzi-Forschung
- Über 100.000 verkaufte Exemplare!
- Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Kinderund Jugendsachbuchpreis
  • Produktdetails
  • Verlag: Folio, Wien
  • 10., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 64
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: April 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 287mm x 222mm x 12mm
  • Gewicht: 560g
  • ISBN-13: 9783852567501
  • ISBN-10: 3852567505
  • Artikelnr.: 50018159
Autorenporträt
Sulzenbacher, Gudrun
Gudrun Sulzenbacher ist Expertin für Kinder- und Jugendliteratur und arbeitet seit 1998 als freischaffende Autorin und Referentin. Die Südtirolerin ist Herausgeberin von zahlreichen Publikationen zur Lesedidaktik. Bei Folio erschienen u.a. Altes Handwerk und ländliches Leben (Neuau_age 2017) und Vom Büchermachen (2006).