Stefan Loose Reiseführer Chile mit Osterinsel - Asal, Susanne; Meine, Hilko
Zur Bildergalerie
24,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Wer einmal durch Chile gereist ist, wird es nie wieder vergessen: Die Natur scheint beinahe unendlich - so groß, so ursprünglich und so majestätisch schön sind die Landschaften von der Atacama-Wüste bis zur Antarktis. Zwischen Arica, der "Stadt des ewigen Frühlings" an der Grenze zu Peru, und Feuerland im Süden werden auf einer Länge von 4000 km fast alle Klimazonen der Erde durchschritten. Es gibt hier nicht nur die trockenste Wüste der Erde zu entdecken, sondern auch Feucht- und Regenwälder, mediterrane Kräuterteppiche, blühende Täler, türkis schimmernde Lagunen unter verschneiten Vulkanen,…mehr

Produktbeschreibung
Wer einmal durch Chile gereist ist, wird es nie wieder vergessen: Die Natur scheint beinahe unendlich - so groß, so ursprünglich und so majestätisch schön sind die Landschaften von der Atacama-Wüste bis zur Antarktis. Zwischen Arica, der "Stadt des ewigen Frühlings" an der Grenze zu Peru, und Feuerland im Süden werden auf einer Länge von 4000 km fast alle Klimazonen der Erde durchschritten. Es gibt hier nicht nur die trockenste Wüste der Erde zu entdecken, sondern auch Feucht- und Regenwälder, mediterrane Kräuterteppiche, blühende Täler, türkis schimmernde Lagunen unter verschneiten Vulkanen, fast 7000 m hoch aufragende Andengipfel, gigantische Sanddünen, Gletscher sowie eine exotische Pflanzen- und Tierwelt. Auf Trekking-, Mountainbike- oder Autotouren, Vulkanbesteigungen und Gleitschirmflügen lassen sich die vielfältigen Landschaften Chiles erfahren. Auch die Anden können Reisende heute recht problemlos überqueren, und der Pazifik mit täglich frischen Meeresfrüchten ist nie weit entfernt. So wundert es nicht, dass das Land bei den World Travel Awards bereits zum zweiten Mal die Auszeichnung "Bestes Reiseziel der Welt für Abenteuertourismus" gewinnen konnte. Unsere Autoren waren für die 2. Auflage des Stefan Loose Travel Handbuchs Chile tausende Kilometer im Land unterwegs. Auf über 500 Seiten haben sie ihre wertvollen Reiseinfos und Tipps zusammengetragen. Budget-Empfehlungen helfen dabei, das gut organisierte Land auch mit schmalerem Geldbeutel entspannt zu bereisen.
  • Produktdetails
  • Stefan Loose Travel Handbücher
  • Verlag: Dumont Reiseverlag; Loose
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 552
  • Erscheinungstermin: 14. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 183mm x 126mm x 27mm
  • Gewicht: 600g
  • ISBN-13: 9783770178612
  • ISBN-10: 3770178610
  • Artikelnr.: 48975521
Autorenporträt
Susanne Asal, geboren in Frankfurt am Main, studierte Geschichte und Anglistik und ließ sich anschließend zur Redakteurin ausbilden. Themenschwerpunkte ihrer reisejournalistischen Arbeit sind Lateinamerika und Spanien. Sie lebte in Mexiko-Stadt, Caracas und Buenos Aires. Hilko Meine, Jahrgang 1970, stammt aus Oldenburg. Der ehemalige Krankenpfleger hat in Chile eine neue Heimat gefunden. Er lebt als Reiseleiter in San Pedro de Atacama und bietet auch spezielle Führungen zur Astronomie.
Inhaltsangabe
Reiseziele und Routen, Travelinfos von A bis Z, Santiago und Zentralchile, Der Kleine Norden, Der Große Norden, Der Kleine Süden, Der Große Süden, Osterinsel (Rapa Nui), AnhangReiseziele und Routen, Travelinfos von A bis Z, Santiago und Zentralchile, Der Kleine Norden, Der Große Norden, Der Kleine Süden, Der Große Süden, Osterinsel (Rapa Nui), Anhang