-47%
9,99 €
Bisher 18,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 18,99 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 18,99 €**
-47%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 18,99 €**
-47%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


»Mit einer müden Einstellung kann man kein lustiges Leben führen!« Zu ihr kommen alle gern: amerikanische Rapper, deutsche Fernsehmoderatoren, europäische Herrscherfamilien. Léa Linster führt eins der besten Restaurants Europas, kocht im Fernsehen und in aller Welt, reist, schreibt, tanzt - und jetzt erzählt sie, wie sie das alles macht.Als kleines Mädchen hat sie sich heimlich auf Beerdigungen gefreut: Dann kamen alle aus dem kleinen Dorf in das Lokal ihrer Familie, es gab ein Festessen, und am Ende tranken alle Schnaps und es wurde lustig. Und ihr Kindertraum ging so: »Wenn ich groß bin,…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 6.79MB
Produktbeschreibung
»Mit einer müden Einstellung kann man kein lustiges Leben führen!« Zu ihr kommen alle gern: amerikanische Rapper, deutsche Fernsehmoderatoren, europäische Herrscherfamilien. Léa Linster führt eins der besten Restaurants Europas, kocht im Fernsehen und in aller Welt, reist, schreibt, tanzt - und jetzt erzählt sie, wie sie das alles macht.Als kleines Mädchen hat sie sich heimlich auf Beerdigungen gefreut: Dann kamen alle aus dem kleinen Dorf in das Lokal ihrer Familie, es gab ein Festessen, und am Ende tranken alle Schnaps und es wurde lustig. Und ihr Kindertraum ging so: »Wenn ich groß bin, soll die Tür von der Küche zum Saal aufgehen, und alle Gäste sollen sagen: >Ahh, seht nur, da kommt sie!<«. Alle ihre Geschwister arbeiteten zu Hause mit, aber als es darum ging, wer das Lokal von ihrem Vater übernimmt, war die Antwort klar. Léa Linster verwandelte die Gastwirtschaft in ein Sterne-Restaurant, gewann zahllose Preise und erhielt als bislang einzige Frau der Welt den Bocuse d'Or. In ihrem Buch erzählt sie von ihrer schönen Kindheit, vom schwierigen Verhältnis zu ihrer Mutter, von ihrem geliebten Vater, von glücklichen und unglücklichen Beziehungen und von ihrer großen Liebe Sam - eine hollywoodreife Geschichte. Sie schreibt über die harte Arbeit hinter den Kulissen, die Männerwelt der Spitzengastronomie, das Leben als alleinerziehende Mutter - über kleine und große Fluchten, über Niederlagen und Erfolge, über Handtaschen und Lieblingsdiäten, und immer wieder über Genuss und die Freude, zu gutem Essen zu verführen. Sinnlich erzählt, mit viel Humor und ein paar sehr persönlichen Rezepten - »Mein Weg zu den Sternen« ist eine Reise durch Léa Linsters aufregendes, ungewöhnliches und inspirierendes Leben.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch GmbH
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 05.03.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783462308860
  • Artikelnr.: 42484063
Autorenporträt
Léa Linster, geboren 1955, kocht seit über 25 Jahren auf Sterne-Niveau. Sie führt das Restaurant »Léa Linster« in Frisange, den »Pavillon Madeleine« in Kayl und »Léa Linster Delicatessen« in der Stadt Luxemburg.

Rezensionen
"Mit viel Humor, amüsanten Anekdoten und persönlichen Rezepten erzählt Léa Linster in Mein Weg zu den Sternen von ihrem ungewöhnlichen Aufstieg in die Haute Cuisine." -- DONNA, 04.03.2015

"In [...] Mein Weg zu den Sternen erzählt Léa Linster von [...] der Kunst, das Leben wie das Essen in vollen Zügen zu genießen." -- Telecran, 04.03.2015

Perlentaucher-Notiz zur WELT-Rezension

Die Lebensgeschichte der Sterne-Köchin Léa Linster überrascht Rezensentin Cosima Lutz mit einer Enthüllung: Gute Köche sind Magier, und zwar mit Leib und Seele und vor allem mit Köpfchen. Was es außer handwerklichen Fähigkeiten noch so braucht, um am Herd zu Meisterschaft zu gelangen, erfährt die Rezensentin hier. Rezepte runden die Lebensgeschichte ab, meint sie.

© Perlentaucher Medien GmbH
"[...] ein rundum gelungenes, unterhaltsames Buch nicht nur für Feinschmecker [...]" Saarländischer Rundfunk 20150727