54,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Berechnungsgrundlagen für Schub- und Torsionsbeanspruchungen werden aus der Elastizitätstheorie abgeleitet. Zahlreiche Beispiele erläutern leicht verständlich und praxisnah die Zusammenhänge aus diesem Bereich der Festigkeitsberechnung. Dabei werden die allgemeinen Grundkenntnisse in systematischen und überschaubaren Schritten mit dem Ziel aufgebaut, dass alle üblichen Schub- und Torsionsprobleme sicher bearbeitet werden können. Praktische Ergänzungen, Hinweise und Berechnungsübersichten runden den Inhalt dieses Fach- und Lehrbuchs ab. Im Internet steht ein Errata (PDF-Datei) als Download…mehr

Produktbeschreibung
Die Berechnungsgrundlagen für Schub- und Torsionsbeanspruchungen werden aus der Elastizitätstheorie abgeleitet. Zahlreiche Beispiele erläutern leicht verständlich und praxisnah die Zusammenhänge aus diesem Bereich der Festigkeitsberechnung. Dabei werden die allgemeinen Grundkenntnisse in systematischen und überschaubaren Schritten mit dem Ziel aufgebaut, dass alle üblichen Schub- und Torsionsprobleme sicher bearbeitet werden können. Praktische Ergänzungen, Hinweise und Berechnungsübersichten runden den Inhalt dieses Fach- und Lehrbuchs ab.
Im Internet steht ein Errata (PDF-Datei) als Download bereit.
Der Link lautet:
Das Dokument heißt: Schub_und_Torsion_ERRATA-Datum.pdf
  • Produktdetails
  • Verlag: Vieweg+Teubner
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 292
  • Erscheinungstermin: 28. April 2005
  • Deutsch
  • Abmessung: 240mm x 170mm x 15mm
  • Gewicht: 502g
  • ISBN-13: 9783528039905
  • ISBN-10: 3528039906
  • Artikelnr.: 13816853
Autorenporträt
Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Francke ist Professor für Stahlbau und Ingenieurholzbau an der FH Konstanz.
Prof. Dr.-Ing. em. Harald Friemann war Professor für Stahlbau an der TU Darmstadt.
Inhaltsangabe
Grundlagen - Querkraftschubspannung in dünnwandigen, offenen Profilen - Schubmittelpunkt M - Querkraftschubspannungen in dünnwandigen, geschlossenen Profilen - Querkraftschubspannungen in dickwandigen und massiven Querschnitten - Torsion - St. Venant sche Torsion für Vollquerschnitte - St. Venant sche Torsion dünnwandiger, offener Profile - St. Venant sche Torsion dünnwandiger, geschlossener Profile - Wölbkrafttorsion für dünnwandige, offene Profile - Analogien für die Lösung von Aufgaben zur Torsion

Rezensionen
Zur 3. Auflage:

"Die Neuauflage wird dem Anspruch des Verfassers, zu einem vertieften Verständnis von Schub und Torsion beizutragen, zweifellos gerecht. Das Buch kann sowohl dem Studierenden des Bauingenieurwesens und des Maschinenbaus als auch den in der Bemessungspraxis tätigen Ingenieuren ohne Einschränkung als Lehrbuch bzw. Nachschlagewerk empfohlen werden."
Stahlbau, 12/2005