-10%
62,99
Bisher 70,00**
62,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 70,00**
62,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 70,00**
-10%
62,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 70,00**
-10%
62,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Dieses Buch bietet eine Einführung in die grundlegenden Verfahren des Eurocode 3 zur Konstruktion von Stahlbauten und Stahlbauteilen und erläutert die praktische Anwendung und Umsetzung. Nach einer Erörterung der Grundlagen der Tragwerksplanung, vor allem der Prinzipien des Bemessungsverfahrens mit Grenzzuständen, werden Baustoffnormen und deren Anwendungsbereiche detailliert beschrieben. Statische Berechungsverfahren und -modelle werden ebenso behandelt wie Konstruktionskriterien und -verfahren für verschiedenste Tragwerksbauteile. Die weiteren Kapitel widmen sich ausführlich elastischen und…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 22.85MB
Produktbeschreibung
Dieses Buch bietet eine Einführung in die grundlegenden Verfahren des Eurocode 3 zur Konstruktion von Stahlbauten und Stahlbauteilen und erläutert die praktische Anwendung und Umsetzung. Nach einer Erörterung der Grundlagen der Tragwerksplanung, vor allem der Prinzipien des Bemessungsverfahrens mit Grenzzuständen, werden Baustoffnormen und deren Anwendungsbereiche detailliert beschrieben. Statische Berechungsverfahren und -modelle werden ebenso behandelt wie Konstruktionskriterien und -verfahren für verschiedenste Tragwerksbauteile. Die weiteren Kapitel widmen sich ausführlich elastischen und plastischen Bemessungskonzepten und den zugehörigen Anwendungsbereichen, die beispielhaft anhand eines ausgesteiften Stahlrahmenbauwerks und eines Industriebaus Schritt für Schritt beschrieben werden. Dieses Handbuch vermittelt nicht nur die erforderlichen theoretischen Grundlagen, sondern eignet sich auch als Nachschlagwerk für Ingenieure. Die vielen Beispielrechnungen ermöglichen eine einfache Anwendung der Norm in der täglichen Planungspraxis. Die zweite Auflage wurde um einige Beispiele erweitert und enthält zusätzliche Erläuterungen zum Thema Torsion.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ernst & Sohn
  • Seitenzahl: 462
  • Erscheinungstermin: 04.10.2016
  • Englisch
  • ISBN-13: 9783433031650
  • Artikelnr.: 47655692
Autorenporträt
Luís Simões da Silva ist Professor für Stahlbau im Fachbereich Bauwesen der Universität Coimbra, Portugal, und Leiter des Forschungszentrum für Stahl- und Mischbautechnologie. Er ist Präsident des portugiesischen Stahlbauverbandes (CMM), Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Technical Management Board der EKS und Autor von über 300 wissenschaftlichen Abhandlungen in seinem Fachgebiet. Rui A. D. Simões ist Professor im Fachbereich Bauwesen der Universität Coimbra, Portugal. Im Jahr 1990 machte er dort seinen Abschluss als Bachelor of Science. Der Master-Grad wurde ihm 1995 verliehen und er promovierte im Jahr 2000. Professor Simões ist vornehmlich in der experimentellen Forschung tätig. Als Dozent unterrichtet er Studenten in Bachelor- und Master-Studiengängen und betreut Doktoranden. Weiterhin ist er für die Weiterentwicklung von Ausbildungsprogrammen zuständig. Helena Gervásio ist Gastprofessorin im Fachbereich Bauwesen der Universität Coimbra, Portugal, technische Direktorin von GIPAC Lda, ein Ingenieurbüro mit Spezialisierung auf Beratungsleistungen im Bereich Stahlbautechnik. Sie ist Mitglied des technischen Ausschusses TC14 "Sustainability and Eco-Efficiency of Steel Construction" der EKS.
Inhaltsangabe
INTRODUCTION
General Observations
Codes of Practice and Normalization
Basis of Design
Ultimate limit states
Serviceability limit states
Durability
Sustainability
Materials
Material specification
Mechanical properties
Toughness and through thickness properties
Fatigue properties
Corrosion resistanceGeometric Characteristics and Tolerances
STRUCTURAL ANALYSIS
Structural Modelling, Worked Examples
Global Analysis of Steel Structures, Worked Examples
Classification of Cross Sections
DESIGN OF MEMBERS
Tension, Worked Examples
Laterally Restrained Beams, Worked Examples
Torsion, Worked Examples
Compression, Worked Examples
Laterally Unrestrained Beams, Worked Examples
Beam-Columns, Worked Examples
ELASTIC DESIGN OF STEEL STRUCTURES
Simplified Methods of Analysis
Amplified sway-moment method
Sway-mode buckling length method
Worked Example
Member Stability of Non-prismatic Members and Components
Non-prismatic members
Members with intermediate restraints
General method
Worked Example
Design Example 1: Elastic Design of Braced Steel-Framed Building
PLASTIC DESIGN OF STEEL STRUCTURES 345
General Rules for Plastic Design
Plastic limit analysis: method of mechanisms
Code requirements for plastic analysis
Methods of Analysis
Approximate methods for pre-design
Computational analysis
2nd order effects
Worked Example
Member Stability and Buckling Resistance
General criteria for the verification of the stability of members with plastic hinges
Bracings
Verification of the stability of members with plastic hinges
Worked Examples
Design Example 2: Plastic Design of Industrial Building
REFERENCES