Architekturgeschichte Berlins - Hoppe, Bert
32,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Berliner Häuser schreiben Geschichte.
So eine Architekturgeschichte hat es noch nicht gegeben: Leichtfüßig und pointiert beschreibt Bert Hoppe 800 Jahre Baugeschichte, die gleichzeitig eine Kulturgeschichte sind. Berühmte Architekten wie Schinkel und Knobelsdorff werden ebenso behandelt wie Gebäude, die es schon lange nicht mehr gibt, oder städteplanerische Konzeptionen, nach denen die Stadt zu dem wurde, was sie ist.…mehr

Produktbeschreibung
Berliner Häuser schreiben Geschichte.

So eine Architekturgeschichte hat es noch nicht gegeben: Leichtfüßig und pointiert beschreibt Bert Hoppe 800 Jahre Baugeschichte, die gleichzeitig eine Kulturgeschichte sind. Berühmte Architekten wie Schinkel und Knobelsdorff werden ebenso behandelt wie Gebäude, die es schon lange nicht mehr gibt, oder städteplanerische Konzeptionen,
nach denen die Stadt zu dem wurde, was sie ist.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsengold
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 15. Mai 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 297mm x 230mm x 20mm
  • Gewicht: 1080g
  • ISBN-13: 9783962010133
  • ISBN-10: 3962010130
  • Artikelnr.: 54592853
Autorenporträt
Hoppe, Bert
Der Historiker Dr. Bert Hoppe arbeitet als Journalist und Publizist in Berlin. Seine Schwerpunkte sind Zeit- und Architekturgeschichte. Er hat verschiedene Sachbücher zu historischen Themen geschrieben.

Schäche, Wolfgang
Prof. Dr. Wolfgang Schäche, der wohl bekannteste Bauhistoriker Berlins, hat ein Vorwort zu diesem ganz neuen Ansatz einer Berliner Architekturgeschichte geschrieben.