Schadensersatz im europäischen Datenschutzrecht - Kautz, Ilona
78,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Arbeit befasst sich mit der Haftung des Datenverarbeiters beim Umgang mit personenbezogenen Daten. Angesichts der zunehmenden grenzüberschreitenden Datenflüsse nimmt auch diese Arbeit eine grenzüberschreitende Perspektive ein. Ausgehend von der europäischen Datenschutzrichtlinie, die in Art. 23 die Einführung einer Haftung anordnet, wird dessen Umsetzung in Deutschland und Großbritannien untersucht. Das Ergebnis: Weder Großbritannien noch Deutschland haben Art. 23 richtlinienkonform umgesetzt. Dies ist aber auch auf den europäischen Gesetzgeber zurückzuführen, dem es an einheitlicher zivilrechtlicher Terminologie fehlt.…mehr

Produktbeschreibung
Die Arbeit befasst sich mit der Haftung des Datenverarbeiters beim Umgang mit personenbezogenen Daten. Angesichts der zunehmenden grenzüberschreitenden Datenflüsse nimmt auch diese Arbeit eine grenzüberschreitende Perspektive ein. Ausgehend von der europäischen Datenschutzrichtlinie, die in Art. 23 die Einführung einer Haftung anordnet, wird dessen Umsetzung in Deutschland und Großbritannien untersucht. Das Ergebnis: Weder Großbritannien noch Deutschland haben Art. 23 richtlinienkonform umgesetzt. Dies ist aber auch auf den europäischen Gesetzgeber zurückzuführen, dem es an einheitlicher zivilrechtlicher Terminologie fehlt.
  • Produktdetails
  • Europäische Hochschulschriften Recht .4442
  • Verlag: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers
  • Artikelnr. des Verlages: .55464, 55464
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 330
  • Erscheinungstermin: 8. September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 146mm x 24mm
  • Gewicht: 450g
  • ISBN-13: 9783631554647
  • ISBN-10: 3631554648
  • Artikelnr.: 27795269
Autorenporträt
Die Autorin: Ilona Kautz; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bielefeld und der University of Nottingham (UK); Promotionsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München; Forschungsaufenthalt an der University of Oxford; Referendariat am Landgericht Ingolstadt und München.
Inhaltsangabe
Aus dem Inhalt : Überblick über die Gefahren beim Umgang mit personenbezogenen Daten - Die Entwicklung des Datenschutzes in Großbritannien und Deutschland bis zum Richtlinienerlass - insbesondere die Haftung - Die Haftung nach Art. 23 der EG-Datenschutzrichtlinie und deren Umsetzung in Großbritannien und Deutschland - Ausblick.