Von Platon bis Wittgenstein - Schleichert, Hubert (Hrsg.)
Zur Bildergalerie
9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

In diesem erfolgreichen Lesebuch findet man eine Auswahl von interessanten, faszinierenden Gedanken, entnommen den Werken zahlreicher bekannter oder auch weniger bekannter Philosophen. Bei der Auswahl wurde darauf geachtet, nur Texte in verständlicher Sprache abzudrucken - solche in esoterischem Stil, zu deren Verständnis erst noch ein eigenes Studium notwendig wäre, wurden grundsätzlich nicht aufgenommen. Die einzelnen Texte sind unabhängig voneinander angeordnet, so daß der Leser bei jedem beliebigen Denker seine Lektüre beginnen kann. …mehr

Produktbeschreibung
In diesem erfolgreichen Lesebuch findet man eine Auswahl von interessanten, faszinierenden Gedanken, entnommen den Werken zahlreicher bekannter oder auch weniger bekannter Philosophen. Bei der Auswahl wurde darauf geachtet, nur Texte in verständlicher Sprache abzudrucken - solche in esoterischem Stil, zu deren Verständnis erst noch ein eigenes Studium notwendig wäre, wurden grundsätzlich nicht aufgenommen. Die einzelnen Texte sind unabhängig voneinander angeordnet, so daß der Leser bei jedem beliebigen Denker seine Lektüre beginnen kann.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe 1345
  • Verlag: Beck
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 383
  • Erscheinungstermin: 26. September 2003
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 125mm x 24mm
  • Gewicht: 370g
  • ISBN-13: 9783406421457
  • ISBN-10: 3406421458
  • Artikelnr.: 08433637
Autorenporträt
Hubert Schleichert ist Professor für Philosophie an der Universität Konstanz. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Logik, chinesische Philosophie und politische Philosophie.