Sprachphilosophie - Stekeler-Weithofer, Pirmin
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Die Reflexion auf die Sprache gehört seit der Antike methodisch und thematisch zum Kern der Philosophie. Besonders für das Verständnis des menschlichen Geistes und für die Kritik an einem transzendenten Glauben hat die Sprachphilosophie schon immer eine zentrale Rolle gespielt. Diese konzise, aber umfassende Einführung von einem der renommiertesten deutschen Sprachphilosophen erläutert die Positionen der bedeutendsten Sprachdenker aus der abendländischen Philosophiegeschichte. Vor allem aber stellt sie die wichtigsten Themen und Fragestellungen, die Techniken und Leistungen der modernen Sprachphilosophie vor.…mehr

Produktbeschreibung
Die Reflexion auf die Sprache gehört seit der Antike methodisch und thematisch zum Kern der Philosophie. Besonders für das Verständnis des menschlichen Geistes und für die Kritik an einem transzendenten Glauben hat die Sprachphilosophie schon immer eine zentrale Rolle gespielt. Diese konzise, aber umfassende Einführung von einem der renommiertesten deutschen Sprachphilosophen erläutert die Positionen der bedeutendsten Sprachdenker aus der abendländischen Philosophiegeschichte. Vor allem aber stellt sie die wichtigsten Themen und Fragestellungen, die Techniken und Leistungen der modernen Sprachphilosophie vor.
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe 2802
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 127
  • Erscheinungstermin: 17. Oktober 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 118mm x 10mm
  • Gewicht: 134g
  • ISBN-13: 9783406669781
  • ISBN-10: 3406669786
  • Artikelnr.: 40746500
Autorenporträt
Pirmin Stekeler-Weithofer ist Professor für Theoretische Philosophie an der Universität Leipzig und Präsident der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig.
Inhaltsangabe
Einleitung

I. Sprache und Bewusstsein
II. Die sprachlogische Wende in Freges Philosophie der Mathematik
III. Wahrheit, empirische Möglichkeit und Notwendigkeit
IV. Bedingungen der Möglichkeit gehaltvoller
V. Generische Inhalte
VI. Sprachliche Kommunikation und Kooperation
VII. Grammatiktheorie

Literatur
1. Einführungen
2. Beiträgeempirischer Aussagen