Stimm- und Schlucktherapie nach Larynx- und Hypopharynxkarzinomen - Motzko, Manuela; Mlynczak, Ute; Prinzen, Claudia
60,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Dieser Titel bietet das optimale Fundament für den verantwortungsvollen Umgang mit Kehlkopf- und Rachenkarzinom-Patienten:
- Medizinische Grundlagen des Krebsbefalls
- Operative Versorgung
- Sprachtherapeutische Diagnostik und Therapie (Dysphagie- und Stimmtherapie)
- Im Anhang: Wort- und Textlisten, Adressen von Kontakt- und Beratungsstellen u.v.m.
Hervorragend als Lehrbuch an Schulen und Universitäten geeignet!
Auch in der Sprachtherapie ist die Krebsbehandlung zunehmend Thema. Verbesserte operative Methoden und neue Wege in der sprachtherapeutischen Versorgung fordern von
…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Titel bietet das optimale Fundament für den verantwortungsvollen Umgang mit Kehlkopf- und Rachenkarzinom-Patienten:

- Medizinische Grundlagen des Krebsbefalls

- Operative Versorgung

- Sprachtherapeutische Diagnostik und Therapie (Dysphagie- und Stimmtherapie)

- Im Anhang: Wort- und Textlisten, Adressen von Kontakt- und Beratungsstellen u.v.m.

Hervorragend als Lehrbuch an Schulen und Universitäten geeignet!
Auch in der Sprachtherapie ist die Krebsbehandlung zunehmend Thema.
Verbesserte operative Methoden und neue Wege in der sprachtherapeutischen Versorgung fordern von Medizinern und Therapeuten detaillierte Kenntnisse in der Behandlung von Kehlkopf- und Rachenkarzinomen. Wer mit diesen Patienten verantwortungsvoll arbeiten will, braucht vollständiges und aktuelles Wissen. Dafür bietet dieser Titel das optimale Fundament:
medizinische Grundlagen des Krebsbefalls operative Versorgung sprachtherapeutische Diagnostik und Therapie (Dysphagie- und Stimmtherapie) im Anhang: Wort- und Textlisten für die Therapie, Adressen von Kontakt- und Beratungssstellen u.v.m.Hervorragend als Lehrbuch an Schulen und Universitäten für Logopädie und Sprachheilpädagogik geeignet!
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München / Urban & Fischer
  • Seitenzahl: 288
  • Erscheinungstermin: 13. Mai 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 271mm x 197mm x 20mm
  • Gewicht: 726g
  • ISBN-13: 9783437480003
  • ISBN-10: 3437480006
  • Artikelnr.: 12284836
Rezensionen
"Den 3 Autorinnen (alle Logopädinnen) ist es gelungen, ein sehr umfangreiches, informatives, aber vor allem praktisches Buch zu gestalten. Der theoretisch-medizinische Teil ist sehr hilfreich, um sich auch fernab einer HNO-Ambulanz das nötige Hintergrundwissen für die Therapie anzueignen. Der praktische Teil ist 1:1 übernehmbar und verwertbar. Vor allem der Bereich der Stimmtherapie ist äußerst umfangreich und ein guter Querschnitt durch gängige Therapiekonzepte." LogoLine, 02/2007

"In diesem Fachbuch stimmt einfach alles! Beim Kauf dieses Werkes hat die in diesem klinischen Bereich der HNO-Erkrankungen tätige TherapeutIn zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und kann Erfordernisse der Dysphaguie- und Stimmtherapie gleichzeitig nachschlagen. Das Buch ist hervorragend als Lehrbuch an Schulen und Universitäten für Logopädie und Sprachheilpädagogik geeignet! Meine Gratulation an das Autorinnenteam! Man wünscht sich auch an anderen Kliniken solche Früchte kompetenter Zusammenarbeit zwischen den Disziplinen." Forum Logopädie 01/2005

"(...) dass das Buch einen guten Überblick über den Umgang mit TumorpatientInnen im Rachen und Kehlkopfbereich gibt. (...) hat sich das Buch aber bereits bestens als Nachschlagewerk für bestimmte Stichwörter bewährt." Logos, Institut für Psychologie an der Universität Magdeburg, 01/2005
Den 3 Autorinnen (alle Logopädinnen) ist es gelungen, ein sehr umfangreiches, informatives, aber vor allem praktisches Buch zu gestalten. Der theoretisch-medizinische Teil ist sehr hilfreich, um sich auch fernab einer HNO-Ambulanz das nötige Hintergrundwissen für die Therapie anzueignen.
Der praktische Teil ist 1:1 übernehmbar und verwertbar. Vor allem der Bereich der Stimmtherapie ist äußerst umfangreich und ein guter Querschnitt durch gängige Therapiekonzepte.
LogoLine, 02/2007 In diesem Fachbuch stimmt einfach alles! Beim Kauf dieses Werkes hat die in diesem klinischen Bereich der HNO-Erkrankungen tätige TherapeutIn zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und kann Erfordernisse der Dysphaguie- und Stimmtherapie gleichzeitig nachschlagen. Das Buch ist hervorragend als Lehrbuch an Schulen und Universitäten für Logopädie und Sprachheilpädagogik geeignet! Meine Gratulation an das Autorinnenteam! Man wünscht sich auch an anderen Kliniken solche Früchte kompetenter Zusammenarbeit zwischen den Disziplinen.
Forum Logopädie 01/2005

(...) dass das Buch einen guten Überblick über den Umgang mit TumorpatientInnen im Rachen und Kehlkopfbereich gibt. (...) hat sich das Buch aber bereits bestens als Nachschlagewerk für bestimmte Stichwörter bewährt.
Logos, Institut für Psychologie an der Universität Magdeburg, 01/2005